Google startet Seiten für Google+

+ 

In Google+ wird es schon bald endlich Profile für Webseiten, Unternehmen oder Orte geben. Dies gab Google heute bekannt. Noch wird die Funktion nach und nach in allen Konten aktiviert. 

Das unten eingebundene Video zeigt die Funktion in Aktion und die diese ausschauen. In den kommenden Tagen und Wochen kann man über plus.google.com/pages/create seine Seiten erstellen.

Aktuell habe ich diese Funktion in meinem Konto nicht und kann daher keine Seiten für den GoogleWatchBlog anlegen. Die Seiten erkannt man übrigens an einem Bestimmten Icon in der Info-Bubble und somit ist klar, dass das Profil von einer Webseite oder einem Unternehmen stammt.

Hier ist etwa die Offizielle Google+-Seite von Google+ selbst. Natürlich lassen sich Seiten auch selbst wieder Einkreisen und mit anderen Teilen. Sobald ich eine Seite anlegen konnte, werde ich Euch wahrscheinlich mit einem weiteren Beitrag darüber informieren 🙂

Im Grunde stehen bei solchen Seiten alle Features aus den bisherigen Profilen zur Verfügung. Man kann Beiträge kommentieren, teilen, +1 und die Seite selbst mit einem +1 markieren. Die Seiten haben aber auch nur einen weiteren Sinn. Dazu etwas mehr in einem weiteren Beitrag, der in wenigen Minuten online gehen wird.

Was sagt Ihr zu diesen Seiten?

Vom ersten Eindruck her recht gut, mal schauen was Google noch daraus macht.

» Google+ Direkt – Seiten direkt in den Suchvorschlägen

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google startet Seiten für Google+

Kommentare sind geschlossen.