Page Speed für Google Chrome

chrome 

Vor einiger Zeit hat Google ein Addon für die Firefox Erweiterung Firebug namens Page Speed veröffentlicht. Jetzt gibt es dieses Tool für Webmaster auch für Googles eigenen Browser Chrome. Mit dieser Erweiterung erhält man Tipps, wie man seine Webseite beschleunigen kann. Zur Nutzung sind aber einige Schritte nötig.

Zunächst müssen die Experimental Extension APIs bzw. Experimentelle Erweiterungs-APIs aktiviert werden. Dies geschieht am besten über about:flags. Dort klickt man auf den Link Enable bzw. Aktivieren. Danach muss Chrome neugestartet werden.  Erst jetzt kann man hier (direkter Link) die Erweiterung installieren. Sollten die Experimentellen APIs nicht aktiviert sein, gibt es eine Fehlermeldung.

Eine Anleitung zur Verwendung und zur Installation gibt es auf Englisch hier. Im Unterschied zur derzeitigen Erweiterung für den Firefox gibt es die Chrome Erweiterung in 40 Sprachen. Sie baut zudem auf ein neues Software Development Kit (SDK) auf, die auch in der nächsten Version für den Firefox verwendet wird.

Übrigens die Erweiterung bringt alle nötigen Programmbibliothek mit. Daher ist der Download derzeit 4 MB groß. Die Erweiterung für den Firefox ist derzeit 1,8 MB groß.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Page Speed für Google Chrome

Kommentare sind geschlossen.