Google Chrome: Web Apps im Hintergrund

Chrome

Google Chrome hatte einige Zeit in „about:flags“, dass es Web Apps erlaubt im Hintergrund zu laufen. Was man genau damit wollte, war nicht ganz klar, doch nun hat Google eine Demo gezeigt was man damit alles machen kann. Ist eine solche App installiert, läuft Google Chrome quasi immer, auch wenn er geschlossen wird.

Die Demo-App ist ein Buch, dass sich regelmäßig aktualisiert, auch wenn man Google Chrome geschlossen hat. Nach einem Update bekommt man dann eine Desktop-Notification angezeigt. Entwickler müssen im Manifest der Erweiterung dieses Recht ausdrücklich anfordern. Bei einer späteren Nachrüstung durch ein Update müssen Nutzer dieser Änderung zustimmen.

Da Google Chrome weiterläuft, kann die Extension oder App weiterhin Desktop Notifications senden und auf neue Tweets, Blogposts oder sonstiges hinweisen. Zum Schutz der Privatspähre können nur Erweiterung oder Apps Google Chrome quasi schlafen legen.

Ist eine solche App installiert, findet man im Bereich Systembenachrichtungen (rechts) der Taskleiste den Chrome Icon mit einem eigenen Kontextmenü. Hier lässt sich Chrome dann komplett beenden. background steht erst ab Google Chrome standardmäßig zur Verfügung.

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Chrome: Web Apps im Hintergrund

  • Mein Problem ist, dadurch startet sich Chrome bei Windows Start, nur ich will das nicht (habe auch keine Background Apps), wie kann ichs abstellen?

  • 2 Fragen:
    1. Kann man das auch so konfigurieren, dass Chrome quasi nur als Tray-Icon offen ist und man Notifikationen bekommt, wenn man eine neue eMail in erhält; oder kommt sowas erst noch?
    2. Wie deinstalliere ich dieses „Book of the Day (Sample)“? Unter Extensions steht es nicht. 🙁

        • Webseiten können und dürfen Chrome so und so nicht in den Background-Modus versetzen, so dass du für Notifications von Gmail so und so auf eine Extension zugreifen müsstest.

        • Von mir aus kann Google auch in Chrome eine Option an sich einbauen, dass man bei neuen Mails Notifications bekommt. Dann müsste ich nicht immer Browser und Thunderbird gleichzeitig offen haben.
          Ist sowas denn für die nahe Zukunft geplant?

        • so etwas wird es höchstens als erweiterung oder app geben.

          DIeses Background Feature ist nur in der Beta von Chrome 10 verfügbar. Daher gibt es so etwas noch nicht.

        • Bei laufendem Chrome kriegst du ja bereits Notifications von Gmail ohne Add-On. Musst das nur in den Optionen von Gmail aktivieren.

          Und ein sehr gutes Add-On für Chrome Gmail mit ner viel cooleren Notifikation ist ja „Google Mail Checker Plus“. Das könnte dich wirklich interessieren. Dafür muss Gmail nicht offen sein und in der Notifikation kannst die Email als gelesen markieren oder direkt Löschen. Sehr praktisch.

        • Da liegst du teilweise falsch.
          Die Erweiterung Google Mail Checker Plus funktioniert zwar auch wenn Gmail nicht offen ist. Dennoch fehlt hier das nötige Background-Feature, dass es der Erweiterung dann erlaubt Notifications zu senden, wenn Chrome geschlossen ist.

Kommentare sind geschlossen.