Blogger in Draft: Experiment liefert Statistiken in Echtzeit

Blogger in Draft

Bei Blogger in Draft hat Google heute ein neues Feature hinzugefügt. Über Blogger in Draft testet Google immer wieder neue Funktionen bevor sie für alle Nutzer zur Verfügung gestellt werden. Das neue bringt Statistiken in Echtzeit in das Admin Center von Blogger.

Ruft man seinen Blog über draft.blogger.com auf findet man den Tab Stats. Hier zeigt Google Statistiken über Zugriffe in Echtzeit an. Im Grunde genommen ist es eine Light-Version von Analytics. Blogger Stats verfügt über deutlich weniger Features, ist aber gerade für Einsteiger sehr gut geeignet und bremst den Blog nicht aus.

In den Statistiken findet man Daten über beliebte Blogposts, woher der Traffic kommt und woher die Besucher stammen. Auf drei Unterseiten erhält man dann noch detaillierte Einblicke auf die Blogposts und Seiten, verlinkende Seiten, Keywords sowie auf Betriebssystem und Browser.

Unterschiede zu Analytics sind, dass man nicht einen eigenen Zeitraum wählen kann. Es stehen Now, last day, last week, last month und all time zur Verfügung. Desweiteren kann man bei Analytics exakt einsehen welche Version vom Browser oder Betriebssystem genutzt wird.

Blogger Stats ÜbersichtBlogger Stats Besucher

Bei unseren Test haben wird festgestellt, dass Besuche des Bloggers mitgezählt werden. Während es bei Analytics oder auch beim WordPress Stats-Plugin die Möglichkeit gibt den Webmaster auszuschließen, fehlt es in dieser ersten Version bei Blogger noch.  

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Blogger in Draft: Experiment liefert Statistiken in Echtzeit

Kommentare sind geschlossen.