Wieder neues Anzeigenformat?

Erprobt Google AdSense da mal wieder ein neues Anzeigenformat? Wie auf diesem Screenshot zu sehen, ist in einem amerikanischen Blog ein Bannerformat aufgetaucht das es offiziell bei Google noch nicht gibt.

Der Kasten hat ein Format von 120×60 Pixeln, was derzeit die kleinste Block-Größe bei AdSense wäre, alles was darunter liegt sind dann nur noch Linkblöcke oder Mini-Anzeigen. Das neue Format ist interessant, es fällt ebenso auf wie all seine Kollegen, aber nimmt noch einmal ein Tick weniger Platz weg und lässt den Webmaster eine noch freiere Hand bei der Gestaltung.

Einziger Minuspunkt in Googles Testpolitik ist, dass der Webmaster der Site nicht einmal darauf hingewiesen wird das bei ihm eventuell etwas neues ausprobiert wird. Man sollte diese Anzeigen zwar nicht für das Layout verwenden, aber manche tun es trotzdem – und denen kann Google mit diesen Tests eventuell das ganze Aussehen der Website zerschießen.


Teile diesen Artikel: