Google News auf portugiesisch

Seit heute gibt es die Google-News auch für Brasilien und Portugal.
Die portugiesische Version von Google News ist das erste Produkt der Google-Niederlassung in Brasilien, welche im Juli erst eröffnet wurde. Demnächst dürfte Google alle weiteren Dienste dann ebenfalls auf portugiesisch übersetzen lassen.

Treue Google News-Leser werden den Vorteil dieses Dienstes sicher schon vor langer Zeit erkannt haben, endlich mal alle wichtigen News auf einen Blick – und das auch noch intelligent angeordnet und sortiert. Da kann kein einfacher RSS-Reader mithalten.

Manchmal verirrt sich eine Meldung zwar noch in eine völlig falsche Kategorie, aber dafür das es komplett von Computern berechnet wird finde ich die Trefferquote schon sehr erstaunlich.

P.S. Bisher stand dieser Service in Argentinien, Australien, Canada, Chile, Deutschland, Spanien, Frankreich, Indien, Italienisch, Mexiko, Neuseeland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, China, Japan, Korea und Taiwan zur Verfügung. Damit dürfte Google so langsam die wichtigsten Länder haben 😉


Teile diesen Artikel: