Pixel-Smartphones: Verizon-Anzeige spricht von mysteriöser „Google Magic“

google 

Es sind nur noch wenige Stunden bis zum großen Google-Event und tatsächlich scheint uns das Unternehmen trotz aller Leaks noch mit etwas überraschen zu können. Es sind noch einmal neue Fotos und Produkt-Listings vom amerikanischen Provider Verizon aufgetaucht, auf der von einem sehr geheimnisvollen Feature die Rede ist. Gleich als erstes Feature des Smartphones wird Google Magic angegeben.


Wir haben bereits eine Reihe von Fotos und Werbematerial bekommen, auf denen die beiden Smartphones in voller Pracht zu sehen waren und auch die einzelnen beworbenen Features schon eindeutig zu sehen gewesen sind. Doch vielleicht gibt es auch noch ein weiteres Feature, das es bisher tatsächlich geschafft hat nichts ans Tageslicht zu kommen. Und dieses wird auf einem weiteren Foto beschrieben, das ein Produktlisting von Verizon zeigt.

pixel-colors

Obiges Foto zeigt die zwei der drei Farbvarianten der Smartphones von allen Seiten. Auf der Detailseite der Smartphones ist dann aber plötzlich noch von „Google Magic“ die Rede, wobei völlig unklar ist um was es sich dabei handelt. Es könnte einfach nur die vielen vorinstallierten Google-Dienste beschreiben, es könnte der Assistant oder auch der Pixel Launcher gemeint sein. Zu viel sollte man in diese Wortschöpfung also erst einmal nicht hinein interpretieren.

pixel-google-magic



Da in der Anzeige ansonsten keine weiteren Features beschrieben werden, kann es sich auch einfach nur um eine kurze und knappe Zusammenfassung aller Funktionen handeln, die nicht weiter beschrieben worden sind. Möglicherweise ist „Google Magic“ auch einer der vielen Neuanfänge die das Unternehmen mit dem heutigen Event anstrebt.

Auch die Analysten zeigen sich mittlerweile begeistert und werden von der Euphorie mitgerissen: Die ersten haben das Ziel der Alphabet-Aktie bereits auf ganze 1.000 Dollar angehoben und sehen das Unternehmen sehr gut für die Zukunft gerüstet. Dazu muss man aber natürlich am heutigen späten Nachmittag/Abend auch ordentlich abliefern und die Nutzer begeistern.

In weniger als 6 Stunden wissen wir Bescheid. Wir dürfen gespannt sein.

Ihr könnt den Livestream vom Event direkt bei YouTube verfolgen, und die Magie aus erster Reihe mit erleben 😉

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.