Google Doodle zum Tag der Arbeit

Heute ist der 1. Mai und damit auch Tag der Arbeit. Seit vielen Jahren ist der 1. Mai zum Beispiel in Deutschland, Österreich, in Teilen der Schweiz, Frankreich, der Türkei oder auch China ein gesetzlicher Feiertag und somit arbeitsfrei.

In Deutschland geht der Tag auf einen Versuch während der Weimarer Republik aus dem Jahre 1919 zurück. Damals scheiterten die Abgeordneten aber.

„Gesetzlicher Feiertag wurde der 1. Mai ab 1933 durch die Nationalsozialisten. Das Reichsgesetz vom 10. April 1933 benannte ihn als „Feiertag der nationalen Arbeit“. Am 2. Mai 1933 wurden die Gewerkschaften in Deutschland verboten und die Gewerkschaftshäuser gestürmt.“ (Wikipedia, CC-BY-SA)

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Doodle zum Tag der Arbeit

  • Was ist das denn für eine Männin???

    Mann hört immer nur „…Frauenquote für die Vorstandsetage..“. Da ist die Männin vom Doodle genau das richtige. Stellt euch doch mal Frauen als Stahlwerker, Tiefbauer oder selbst als Straßenfeger vor…

Kommentare sind geschlossen.