72 Millionen schauen Hochzeit auf YouTube

youtube 

Die Hochzeit zwischen William und Kate Ende April haben auf YouTube 72 Millionen Menschen verfolgt. Weiterhin teilte Google mit, dass es Zuschauer aus 188 Ländern gab.

Weltweit sollen 101 Millionen Menschen die Hochzeit per Live-Stream aus dem Internet verfolgt haben. Der Live-Stream auf YouTube wurde mit Google App Engine ausgeliefert. Beim lange erwarteten Kuss wurden binnen 10 Sekunden weitere 100.000 Zugriffe erwartet. Googles Serverfarm scheint das recht gut skaliert zu haben. Pro Sekunde gab es da ja 10.000 Requests zusätzlich zur schon recht hochen Last.

Besonders beliebt war der Stream in Großbritannien und den USA. Italien sichert sich den dritten Platz, gefolgt von Deutschland und Frankreich.

Auch die offizielle Webseite zur Hochzeit, die am 2. März vorgestellt wurde, wurde mit App Engine betrieben. Diese hatte rund 37,7 Millionen Zugriffe innerhalb dieser zwei Monate. Die Aufrufe erfolgten durch 13,7 Millionen unique visitors. Alleine 5,6 Millionen unique visitors konnte man Tag der Hochzeit gezählt werden, die 15 Millionen Zugriffe verursachten.

Den kompletten Stream zur Hochzeit gibt es nach wie vor auf YouTube im Royal Channel und auch die offizielle Webseite ist noch online. Dort findet man zudem noch einmal die Highlights der Hochzeit in zahlreichen Clips.

Weitere Details zur Webseite auf App Engine hat Google in einem eigenen Posting mit vielen Statistiken veröffentlicht.

[via]

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “72 Millionen schauen Hochzeit auf YouTube

Kommentare sind geschlossen.