Web Accelerator durchbricht regionale Grenzen

Einige Dienste sind bei Google nur regional verfügbar – meist in Amerika – und auf dem Rest der Welt gesperrt. Unter anderem das abspielen von Videos bei Google Video oder das ansehen von amerikanischen Doodles. Doch Google selbst hilft aus dieser Klemme heraus.

Mithilfe des Web Accelerator surft man durch einen kalifornischen Proxy-Server von Google, so dass allen Webseiten vorgegaukelt wird das man sich in eben diesem Land befindet. Das gilt übrigens nicht nur für Google, sondern auch für alle weiteren Seiten im Internet die ihr Angebot regional beschränken.

[gefunden bei: Google Blogoscoped]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: