Google+ Events und Tablet-App

+ 

Rund ein Jahr ist es nun her, dass Google+ vorgestellt wurde. Heute ein Jahr später gibt es laut Google 250 Millionen Nutzer, die Google+ aktiviert haben und rund die Hälfte davon schaut täglich in Google+. Ungefähr 60 Minuten werden auf Google+ verbracht und 12 davon im Stream.

Weiterhin wird Google+ mehr auf mobilen Geräten genutzt als am Desktop. Daher wird Google+ nun endlich auch ans Tablet angepasst. Die Android-App soll noch heute folgen, die iPad-App soll bald verfügbar sein. Diese liegt vermutlich noch beim Review bei Apple. Die App verfügt über eine neuen Look und unterscheidet sich etwas von der Smartphone App.

Google+ Events sind eine neue Möglichkeit Partys zu planen. So kann man die Einladungen individuell gestalten und der Eingeladenen kann direkt aus Google+ sehen, ob er Zeit hat oder nicht. Der Termin wird dann automatisch in den Kalender eingetragen. Was aber auch zum Spammen genutzt werden kann. Abgelehnte Termine werden ausgeblendet. Termine lassen sich direkt aus dem Google Calendar ablehnen. Der Eintrag beim Event wird entsprechend erstellt.

Neu ist ebenfalls der Party-Mode in der App. Mit diesem kann man festlegen, dass alle Bilder die gemacht werden automatisch mit den Gästen geteilt und bei Google+ gespeichert werden. Zudem werden alle Gäste danach noch per Mail gefragt, ob sie weitere Fotos hochladen wollen, die Google anschließend automatisch chronologisch sortieren kann.

Eine Liveslideshow aktualisiert automatisch alle neuen Bilder auf einem Bildschirm. Die Funktion sollte in den kommenden Tagen bei allen aktiviert werden.

Weitere Infos gibt es ebenfalls in der Ankündigung.

Wie findet Ihr die neue App? Sind Google+ Events eine Konkurrenz für Facebook Events? Ich bin gespannt wann es die ersten Berichte über Google+ Parties geben werden, weil jemand falsche Einstellungen getroffen hat 😉

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google+ Events und Tablet-App

Kommentare sind geschlossen.