Lollipop erreicht 1,6% Marktanteil – Kitkat fast 40%

android 

In den monatlichen Android-Zahlen taucht zum ersten Mal nun auch Android 5.0 aka Lollipop auf. Mit 1,6% ist der Marktanteil recht gering. Kitkat legt ebenfalls nur leicht zu.

Den Anteil von 0,4% behält Android 2.2 aka FroYo. Gingerbread aka Android 2.3 gibt 0,4% ab und ist noch auf 7,4% der Geräte zu finden, die in den sieben Tagen vor dem 02.02.2015 auf den Play Store zugegriffen haben.

6,40% verwenden derzeit noch Ice Cream Sandwich – ein Rückgang von 0,3 Prozentpunkten. Jelly Bean muss in Summe Verluste von 1,5 Prozentpunkten hinnehmen. Aufgeteilt auf die Versionen schaut es so aus:

  • Android 4.1: 18,40% (-0,80%)
  • Android 4.2: 19,80% (-0,50%)
  • Android 4.3: 6,30% (-0,20%)

Android 4.4 aka Kitkat ist neben Lollipop der einzige Gewinner in diesem Monat. 0,6 Prozentpunkte legt die Version zu und ist auf 39,70%.

chart-feb-2015

3 Monate nach dem Launch findet sich Android 5.0 auf 1,6% der Geräte. Nachdem Cyanogen Mod für viele Geräte bereits sehr stabile Nightlies veröffentlicht, wird der Anteil vermutlich noch einmal kräftig wachsen.

[via]

Teile diesen Artikel: