Google Map Maker für Österreich und die Schweiz

mapmaker 

Der Google Map Maker ist ein Service mit dem Nutzer Verbesserungen an den Karten von Google Maps vornehmen können. Der Service wurde besonders dafür genutzt um Länder und Regionen zu kartografieren und diese Daten dann in Google Maps zur Verfügung stellen. 

Nun gibt es diesen Service auch für Österreich und die Schweiz. Deutschland ist weiterhin nicht dabei. Mit dem Google Map Maker können Nutzer örtliche Gegebenheiten einfügen und so die Karten genauer und konkreter machen. Neben Österreich und der Schweiz kamen nun auch noch weitere Länder wie Dänemark, Belgien, Lichtenstein und Norwegen hinzu. Eine komplette Liste der Länder, die bereits über diese Funktion verfügen.

In der Ankündigung erklärt Google die Funktionen von Google Map Maker. Der Google Map Maker ist eigentlich ein ganz praktischer Service und funktioniert recht einfach. Die Bearbeitungen durch Nutzer werden erst von Google oder erfahrenen Nutzern geprüft und gehen dann binnen weniger Minuten für alle Nutzer in Google Maps im Browser aber auch auf mobilen Geräten online.

Ein Google-Sprecher teilte mir auf Anfrage mit, dass man daran interessiert sei den Map Maker Service auch deutschen Nutzern zur Verfügung zu stellen, konnte aber kein konkretes Datum nennen, wann das wäre.

Weitere Informationen zu Google Map Maker gibt es in der Hilfe.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Map Maker für Österreich und die Schweiz

Kommentare sind geschlossen.