GoogleWatchBlog

Schnelles mobiles Web für Alle: Google will AMP-Technologien standardisieren lassen

» Web-Version «
 

Mit den Accelerated Mobile Pages (AMP) hat Google innerhalb kürzester Zeit ein neues Webseiten-Format etabliert, das von sehr vielen Plattformen verwendet wird und vor allem mit schnellen Ladezeiten punktet. Jetzt ist Google der Meinung, genug Erfahrungen gesammelt zu haben und möchte diese nun dem gesamten (mobilen) Web zuführen. Dafür sollen viele Technologien nun zum Standard erklärt werden.


Sehr viele Webseiten, natürlich auch der GoogleWatchBlog, besitzen mittlerweile eine AMP-Version für ihre Artikel. In diesem Format sind lediglich die für den Nutzer wichtigsten Inhalte vorhanden, ohne den ganzen anderen Ballast von der Navigation bis hin zu umfangreichen Skripten. AMP richtet sich derzeit ausschließlich an die mobilen Nutzer und soll vor allem Traffic und Zeit einsparen. Durch ein Caching auf den Google-Servern können die Seiten in vielen Fällen tatsächlich „Instant“ und ohne Wartezeit geladen werden.

Durch die Bevorzugung von AMP-Webseiten in der Mobilen Websuche (zumindest im News-Bereich), hat es Google sehr schnell geschafft, dass unzählige Webseiten sich eine AMP-Version verpasst haben – das gilt vor allem für redaktionell gepflegte News-Portale. In Zukunft sollen aber auch alle anderen Webseiten beschleunigt werden können, die keine AMP-Version besitzen. Um das zu erreichen, sollen viele Technologien aus diesem Format nun zum Standard erklärt werden.

we now feel ready to take the next step and work to support more instant-loading content not based on AMP technology in areas of Google Search designed for this, like the Top Stories carousel.

Das Ziel ist es, dass auch alle anderen Webseiten „Instant“ und ohne Wartezeit geladen werden können. Insgesamt stehen derzeit 14 Technologien zur Debatte, die entweder bereits eingereicht worden sind oder sich derzeit noch in Vorbereitung befinden. Dabei wird ausdrücklich betont, dass nicht AMP selbst zum Standard erklärt werden soll, sondern lediglich die daraus abgeleiteten und darin verwendeten Technologien. Es geht Google nicht darum, mehr Kontrolle über das Web zu gewinnen.

Erst vor kurzem hatte Google mit AMP Stories ein völlig neues Format angekündigt, mit dem die AMP-Seiten interaktiver werden sollen und die bekannten Snapchat-Stories kopieren. Außerdem sollen mit AMP for email auch E-Mails in Zukunft schneller geladen und aktuell gehalten werden können.



Die 14 diskutierten Technologien

Standard/feature Relation Status
Web Packaging Privacy-preserving preloading from cache under publisher URL Active drafting, IETF concensus seeking
Iframe promotion AMP Carousel like UI with navigation to publisher Under discussion in WICG
Performance Timeline Real world metric collection. This is the framework. New metrics may be needed. Shipping in first browsers
Paint Timing 1 Initial paint related metrics (performance assessment Shipping in first browsers
Perf metric: (Initial) Layout stability Metric for how often layout changes without user action based on elements resizing (such as when an unsized image loads or an iframe resizes) Discussing feasibility with implementers
Perf metric: Expected Queueing Time Metric for how long it takes for main thread to react to user action Feasibility exploration
Iframe performance isolation Possible under current standards, but requires browsers to implement. Reduces need for embeds to behave well Chrome has 2 efforts in progress (Site isolation, cooperative multitasking). Other browser plans unknown.
Feature Policy Allows web pages to turn off legacy features or opt into new behavior. This is the framework. New policies may be needed Shipping in first browsers
Transfer size policy: Limit amount of main thread JS Incentivize off-main-thread computation. Just an idea.
Feature Policy: Prevent navigation without user action Similar to iframe sandbox but for top level window. Just an idea.
CSP: Stricter CSP in pre-render mode Allow pages to restrict and make it observable what they cannot do when being pre-rendered. Just an idea.
Feature Policy: No unsized media Prevent media (images) to resize based on intrinsic size Under discussion
Feature Policy: No uncomposited animations Allow pages to opt into only running animations that can be composited on the GPU. Just an idea.
Responsive image preload Allows pre-loading of responsive images. Under discussion. In Chrome behind a flag.

» Der aktuelle Stand der Einreichungen
» Ankündigung im AMP-Blog

Siehe auch
»
DeAMPify: Neue Android-App öffnet statt AMP-Webseiten automatisch die Originalversion

» Alle Artikel über AMP

Keine Google-News mehr verpassen:
Jetzt den GoogleWatchBlog-Newsletter abonnieren