Wie erwartet hat Google auf dem großen Hardware-Event vor wenigen Minuten das neue Chromebook aus dem eigenen Hause vorgestellt, und möchte die eigene Plattform damit wieder etwas weiter voranbringen: Das Google Pixelbook lässt sich sowohl als Laptop als auch als Tablet verwenden und verwandelt Chrome OS somit auch in ein Tablet-Betriebssystem.
Nur noch einen Tage warten: Morgen Abend findet Googles großes Hardware-Event statt und das Unternehmen wird all den Spekulationen und Leaks endlich ein Ende setzen und Fakten schaffen. Durch das Event im Vorjahr und den vielen Leaks in den letzten Wochen wissen wir schon ziemlich genau, womit uns Google morgen Abend nicht überraschen wird. Hier ein kleiner Überblick über all das, was wir erwarten dürfen.
So kurz vor dem großen Google-Event sollte die Zeit der Leaks eigentlich vorbei sein, doch jetzt übernehme die diversen Händler diese Aufgabe und halten sich nicht bis zum Schluss an das zeitliche Embargo. Jetzt sind weitere Informationen zum neuen Chromebook Pixelbook aufgetaucht, von dem nun auch die endgültigen technischen Daten bekannt sind. Außerdem ist noch ein neues Produkt mit der Bezeichnung Google Clips aufgetaucht.
In etwa zwei Wochen wird Google ein großes Hardware-Event abhalten, auf dem die neueste Hardware gezeigt werden soll. Vorab sind schon einige Informationen durchgesickert, aber vor wenigen Stunden gab es dann einen Mega-Leak, bei dem zu allen bisher bekannten Produkten Informationen durchgesickert sind. Nun schauen wir uns alle Details zum neuesten Chromebook Google Pixelbook aus dem Hause Google an.
In einigen Wochen steht die Ankündigung der Pixel 2-Smartphones an, und auch in diesem Jahr scheint Google wieder ein großes Hardware-Event abhalten zu wollen, auf dem dann eine ganze Reihe von neuen Gadgets vorgestellt werden. Jetzt gibt es erste Informationen zu einem neuen Chromebook sowie zu einer Miniatur-Version von Google Home.