comment 4 Kommentare zum Thema "Wichtig! Damit Googles Bestätigung in zwei Schritten nicht zur Falle wird – so erhaltet ihr eure Notfall-Codes"

  • Den Punkt “Klicken Sie unter “Back-up-Codes” auf Einrichten oder Codes anzeigen. Sie können die Codes ausdrucken oder herunterladen.” habe ich nicht. Wahrscheinlich muss man die 2FA erst aktivieren, was ich eigentlich nicht möchte, weil es einfach nervtötend, zeitraubend, umständlich und wenn was nicht funktioniert, kann man sich eh nicht einloggen.

    • Ja, es muss erst aktiviert werden.
      Wenn es automatisch aktiviert wird, lässt es sich ja auch wieder deaktivieren, aber das dürften nur wenige tun.

    • aber das passiert ja nur wenn man sich auf einem NEUEN Gerät anmeldet…in den meisten Fällen bleibt man ja dauerhaft angemeldet und der 2. Faktor kommt nicht zum tragen. BTW: Danke für den Artikel. Habs daraufhin gerade mal aktiviert..das mit den Backupcodes wußte ich nicht.

  • Wie ist das eigentlich wenn man YouTube & andere Google-Dienste nutzen möchte? Wird da auch die 2FA bei der Anmeldung angewandt? Wie funktioniert die Anmeldung wenn mehrere einen Google-Dienst nutzen, aber das Smartphone nur einer von den Nutzern hat?

Kommentare sind geschlossen.