Pixel 5a, Pixel 6, Pixel Buds & Pixel Watch: Neue Google-Produkte kommen – was kommt wann? (Übersicht)

pixel 

Wir befinden uns bereits im zweiten Quartal des Jahres und bis auf ein Smart Display hat Google bisher keine neue Hardware angekündigt. Dank vieler Leaks, bekannte Produktzyklen und offiziellen Informationen sind aber schon jetzt sehr viele Produkte bekannt, die in den nächsten Monaten angekündigt werden. Weil die jüngsten Verschiebungen einiges durcheinander gebracht haben, findet ihr hier eine aktuelle Übersicht der erwarteten Pixel-Produkte.


pixel smartphones 2020

Eigentlich verfolgt Google bei den Pixel-Smartphones feste Produktzyklen, die seit Jahren unverändert sind, aber dennoch gibt es seit 2019 immer wieder Verwirrungen: Im Frühjahr 2019 hatte man recht überraschend das Pixel 3a vorab angekündigt, mit dem man die miserablen Verkaufszahlen des Pixel 3 ausgleichen wollte – das hat man zwischen den Zeilen genauso formuliert. Ein Jahr später ging es dann schon mit Corona und Verschiebungen rund um Pixel 4a sowie Pixel 4a 5G los. Und auch das Pixel 5a dürfte nicht wie erwartet erscheinen.

Seit langer Zeit ist bekannt, dass Google in diesem Jahr vier neue Pixel-Smartphones auf den Markt bringen wird. Bislang sind nur Codenamen bekannt, aber es wird erwartet, dass es sich um das Pixel 5a, das Pixel 6, ein Pixel 6 XL sowie ein Pixel Foldable handeln wird. Hierzulande könnten es womöglich nur zwei Smartphones sein, die ihren Weg in die europäischen Verkaufsregale finden. Das Pixel 5a ist so gut wie abgesagt und auch hinter einer globalen Verfügbarkeit des Pixel Foldable steht noch ein großes Fragezeichen.

Offiziell ist fast nichts, aber dennoch lässt sich aus den bisher bekannten Quellen zumindest sehr grob zusammentragen, mit welchen Produkten wann zu rechnen ist bzw. welche überhaupt derzeit in der Pipeline sind und noch 2021 auf den Markt kommen sollen. Natürlich kann es sich gerade im zweiten Corona-Jahr 2021 noch alles ändern und auch der globale Chipmangel könnte noch Auswirkungen haben. Nehmt es einfach nur als aktuelle Situation, die nicht in Stein gemeißelt ist.




pixel 5a leak 2

Mai 2021 – Google I/O

In gut einem Monat wird die Google I/O 2021 über die virtuelle Bühne gebracht – erstmals als global kostenloses digitales Event. Mit ziemlicher Sicherheit wird es nicht nur Software-Ankündigungen rund um Android 12, Google Assistant & Co geben, sondern auch Pixel-Produkte werden eine Rolle spielen. Bis vor wenigen Tagen galt die Ankündigung des Pixel 5a als sicher.

Doch nun hat Google das Erscheinen des Pixel 5a für “später in diesem Jahr” angekündigt und auch nur auf wenige Märkte beschränkt. Dennoch könnte es Mitte Mai angekündigt und erst mit einiger Verzögerung auf den Markt gebracht werden – das kennen wir ja bereits vom vergangenen Jahr. Eine gleichzeitige Ankündigung mit dem Pixel 6 im Herbst würde ich aus meiner Sicht jedenfalls ausschließen. Gut möglich, dass auch das Pixel 5a erst im August und das Pixel 6 dann im Oktober kommt.

Als sicher gilt hingegen, dass die Pixel Buds A im Mai angekündigt und kurz darauf auf den Markt gebracht werden. Dann eben nicht als Gepäckstück des Pixel 5a, sondern vielleicht mit Aktionen für Pixel 4a und Pixel 4a 5G. Beide Smartphones werden auf absehbare Zeit am Markt bleiben und sollen die nun entstandene Frühjahrs-Lücke des Pixel 5a füllen. Dazu wurde erst kürzlich ein interessantes Werbevideo veröffentlicht.

Pixel-Produkte im Frühjahr 2021:
» Pixel 5a: Googles neues Smartphone erscheint nicht in Deutschland – Pixel 4a & Pixel 4a 5G bleiben vorerst

» Pixel Buds: Googles neue Kopfhörer sollen 3D Audio bieten – auf Spuren der Apple AirPods (Update: Leak)

» Pixel Buds A: Googles neue smarte Kopfhörer verzichten auf praktische Features – Rotstift für den Budget-Preis




lenovo smartphone teaser

Herbst 2021 – Made by Google

Im Herbst steht das große Hardware-Event vor der Tür, das mindestens zwei neue Pixel-Produkte im Gepäck haben wird: Als Erstes natürlich das Pixel 6, über das schon jetzt sehr viele Informationen bekannt sind und vielleicht aus technischer Sicht das bisher beste Pixel-Smartphone werden könnte. Am Release des Flaggschiffs hat Google schon im vergangenen Jahr nicht gerüttelt und dürfte auch dieses Jahr am Pixel 6 festhalten. Corona, Chipmangel oder anderen Problemen zum Trotz, die man irgendwie umschiffen kann.

Und während das Pixel 5a die Pixel Buds A im Gepäck haben wird, soll es beim Pixel 6 endlich ein Produkt geben, das schon seit Jahren erwartet wird: Die erste Pixel Watch. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein, denn erstmals gibt es handfeste Leaks aus recht zuverlässiger Quelle, die weit über die Absichtsbekundungen der letzten Jahre hinaus gehen, aus denen niemals ein fertiges Produkt geworden ist. Spannend wird es, wie sich diese Einheit aus Pixel, Fitbit und Wear OS gestalten wird. Schaut euch die Leaks an und spekuliert noch selbst 🙂

Pixel-Produkte im Herbst 2021
» Pixel 6: Googles neues Smartphone beschreitet ganz neue Wege – eigener Chip, vollflächiges Display & mehr

» Pixel 6 Foldable: Googles erstes faltbares Smartphone wohl bestätigt – soll auf Samsung Displays setzen

» Pixel Watch: Das ist Googles neue Smartwatch – Leaker veröffentlicht umfangreiche Informationen (Galerie & Video)


Google I/O: Viele neue Google-Produkte kommen – das Event findet 2021 erstmals kostenlos & online-only statt


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Pixel 5a, Pixel 6, Pixel Buds & Pixel Watch: Neue Google-Produkte kommen – was kommt wann? (Übersicht)"

  • Ich bin gespannt ehr auf Googles eigenen Soc.,was da so rauskommt bei .

    Aber erstmal bin ich noch mit meinen Pixel 4a sehr zufrieden und benötige kein neues Gerät ,wurde erst Anfang diesen Jahres gekauft von mir .

    • Wäre natürlich nett, wenn als Ausgleich für das Ausbleiben des 5a, die Unterstützung mit Updates für das 4a um ein Jahr verlängert wird. Aber um Nett geht es leider nicht …

  • Wird es bestimmt auch,..

    Bis einschließlich Android 14 darf man wohl hoffen ,wird das 4a wohl versorgt werden .

Kommentare sind geschlossen.