YouTube: Mit dieser kostenlosen App könnt ihr Videos herunterladen, im Hintergrund abspielen & vieles mehr

youtube 

Die YouTube-App ist auf jedem von Google lizenziertem Android-Smartphone vorinstalliert und dürfte für die allermeisten Nutzer die Standard-App zur Nutzung der Videoplattform sein. Allerdings hat Googles App einige Einschränkungen, die längst nicht jedem gefallen und sich selbst per Abo nicht umgehen lassen. Aus diesem Grund lohnt sich der Blick über den Tellerrand und die Nutzung einer Alternative wie etwa NewPipe.


newpipe logo 2

Googles Videoplattform YouTube lässt sich nicht nur mit der offiziellen App verwenden, sondern es gibt auch eine Reihe von Alternativen, die zusätzliche Möglichkeiten mitbringen. Eine der populärsten Alternativen ist NewPipe, dessen Oberfläche sich soweit wie möglich an Googles Apps orientiert, sodass man sich auch als neuer Nutzer sehr schnell zuhause fühlen kann. Ihr könnt auf alle Videos zugreifen, die Suchfunktion nutzen, Kanäle durchsuchen, Kommentare lesen und vieles mehr. Alles ohne Login und ohne Google-App.

Videos im Hintergrund abspielen, Bild-in-Bild und Werbefreiheit
Die Nutzung einer inoffiziellen App wäre für manche Nutzer schon Grund genug für NewPipe, aber es gibt auch weitere Vorteile: So lassen sich mit NewPipe Videos im Hintergrund abspielen, sodass sowohl Tonspur als auch das Video im Hintergrund weiterlaufen. Das ist besonders für Musikvideos sehr praktisch. Dadurch wird es möglich, die YouTube-Oberfläche in App-Form in einem Fenster auszuführen. Außerdem lässt sich das laufende Video als Popup herauslösen und als schwebendes Fenster frei über dem Display verschieben. Ihr könnt also eine beliebige andere App nutzen und das ausgewählte Video im kleinen Format weiterlaufen lassen.

Google bietet die Möglichkeit zum Abspielen von Videos im Hintergrund oder die Nutzung der Bild-in-Bild Funktion nur im Rahmen eines Premium-Abos. Ein Grund dafür dürfte wohl sein, dass die Werbespots nicht im kleinen Format abgespielt werden sollen. Kleiner Bonus für viele Nutzer, für mich als von-Werbung-lebender Autor aber ein zweischneidiges Schwert: Ihr seht alle YouTube-Videos ohne Werbeunterbrechung und ohne jegliche Werbebanner.




youtube newpipe chapters

Videos herunterladen
Der meiner Ansicht nach größte Bonus von NewPipe ist es, dass ihr Videos sehr leicht herunterladen könnt. Ihr findet in den Aktionen jedes Videos einen Download-Button, der den Download mit nur einem Folgeschritt anstoßen kann. Tippt ihr auf Download, habt ihr die Wahl zwischen dem vollständigen Video oder nur der Tonspur (praktisch bei Musikvideos oder Video-Podcasts) und könnt außerdem die gewünschte Bildqualität festlegen. Ihr erfahrt direkt, wie groß die Datei sein wird.

Ist der Download angestoßen, wird dieser in den internen Downloadmanager verschoben und dort durchgeführt. Ihr könnt den Fortschritt verfolgen, den Download abbrechen und findet alle Videos hinterher an dieser Stelle. Damit könnt ihr Videos sichern, ohne Internetverbindung ansehen oder auch einfach nur im WLAN interessante Inhalte herunterladen, die ihr unterwegs konsumieren möchtet. Sehr praktisch und ein Feature, gegen das Google bzw. YouTube immer wieder erfolglos vorgehen wollten.

NewPipe lässt sich aus nachvollziehbaren Gründen nicht über den Play Store beziehen, sondern kann nur direkt als APK-Datei heruntergeladen und per Sideload installiert werden. Probiert das einfach einmal aus.

» NewPipe Download

» YouTube: Alternativer und werbefreier Client NewPipe unterstützt nun Kapitel, erhält neue Suchfunktion & mehr


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 6 Kommentare zum Thema "YouTube: Mit dieser kostenlosen App könnt ihr Videos herunterladen, im Hintergrund abspielen & vieles mehr"

  • – Am Wochenende ausprobiert. Bei mehreren Filmen kam nur die Meldung, NewPipe könne die „leider noch nicht abspielen“. Keine Ahnung warum.
    – Werbefrei finde ich gut, Werbung darf kein Geschäftsmodell mehr sein, Werbung macht das Netz kaputt.
    – Ich habe keine Möglichkeit gefunden, mein Konto einzurichten, somit bietet mir die App ausserhalb gezielter Suche nur Schrott an.

    Ich bleibe bei Vanced.

    • die app arbeitet ohne google konto. du kannst deine abos aber von youtube exportieren. du kannst deshalb auch keine videos liken oder kommentare darunter abgeben.

  • Die Videoempfehlungen sind aber an das Konto geknüpft. Wenn ich auf die Startseite gucke, dann steht da halt alles mögliche, das mich Null interessiert. Das ist nichts, was ein Im- oder Export ändern könnte. Das kann nur eine Kontenverknüpfung.

    Auf Kommentieren, Listen oder Abos kann ich locker verzichten, das mache ich auf dem Rechner.

    • einfach mit der youtube app das entsprechende video heraussuchen, dann mit der new pipe app abspielen via “teilen mit” -voilà!

  • Hat nur bedingt mit der im Artikel vorgestellten App zu tun:
    Videos herunterladen kann man auch mit der YouTube App von Google. Die App hat dafür aber andere, meiner Meinung nach, schwerwiegende Probleme.
    – Mein Verlauf ist zu etwa 1/5 voll mit Videos, die ich bereits gesehen habe. Ich klicke jedes verd***** Mal auf “Kein Interesse” und gebe auch noch als Feedback an, dass ich das Video bereits gesehen habe. Seit Monaten. Leider lernt die künstliche Dummheit nicht daraus.
    – Klicke ich auf ein Video und will einfach nur die Kommentare dort lesen, muss ich das Video stoppen, weil es von alleine abgespielt wird. Dafür gibt es nicht einmal eine Einstellungsmöglichkeit.
    – Die Synchronisation zwischen einzelnen Geräten ist mehr als mangelhaft. Wenn ich z. B. am “Chromecast mit Google TV” ein nicht als abgespielt markiertes Video (roter Balken am unteren Rand des Videos) sehe, was mir bekannt vorkommt, dann schaue ich in die YouTube-App am Smartphone. Dort ist das Video jedoch als abgespielt gekennzeichnet.
    – Die Erkennung, ob man das Smartphone neigt, ist sehr schlecht. Oft muss ich das Smartphone zwei oder drei Mal schwenken, bis das Video endlich auf Panoramaansicht wechselt.
    … und so weiter. Die App hat von mir einen Stern in der Bewertung, da gehört so einiges verbessert.

Kommentare sind geschlossen.