Die Woche 07 neigt sich dem Ende zu und ist mittlerweile beim Sonntag angekommen. Zeit also, auf die vergangenen sieben Tage zurückblicken und wieder unseren kleinen Wochenrückblick zu beginnen. Wie in jeder Woche Woche blicken wir sowohl auf die beliebtesten Artikel der Kalenderwoche 07 vom 14. Februar bis zum 20. Februar 2021 als auch auf die gleiche Woche vor fünf Jahren und vor zehn Jahren zurück.
Google und Amazon stehen sich in vielen Bereichen rund um das Smart Home als große Konkurrenten gegenüber, sowohl in puncto Hardware als auch Software. Interessierte Nutzer können sich unter anderem zwischen dem Amazon Fire TV Stick und dem Google Chromecast mehrerer Generationen entscheiden, deren Funktionsumfang sehr unterschiedlich ist. Nun ist es Bastlern gelungen, Googles Android TV auf einen Amazon Fire TV Stick zu portieren.
Googles Infotainment-Plattform Android Auto befindet sich gefühlt im ständigen Umbruch, denn obwohl die Entwicklung nur sehr langsam vorangeht, sind die Zukunftspläne längst bekannt. Fasst man alles zusammen, gibt es derzeit vier verschiedene Oberflächen für die Nutzer, über die man schnell den Überblick verlieren kann. Hier findet ihr eine aktuelle Zusammenfassung von Android Auto, Google Assistant Driving Mode und Android Automotive.
Google Chrome bietet dank des integrierten PDF-Moduls seit vielen Jahren die Möglichkeit, Dokumente in diesem Format inklusive simpler Zusatzfunktionen darzustellen. Zu diesen zusätzlichen Features gehört unter anderem, dass sich interaktive Dokumente direkt im Browser ausfüllen, aber leider nach wie vor nicht in dieser Variante speichern lassen. Das soll von Google zwar bald mit dem nächsten Chrome-Update behoben werden, aber mit einem kleinen Trick funktioniert das schon heute sehr einfach.
Google hat kürzlich die Schliessung der Stadia Games Studios verkündet, die als verheerendes Zeichen für die Zukunft der gesamten Spieleplattform gesehen wird. In den letzten Tagen kamen unschöne Details zu diesem Vorgang ans Licht, die recht deutlich zeigen, wie das Unternehmen arbeitet und dass langfristige Strategien bei neuen Produkten kaum eine Rolle spielen. Nun gibt es weitere Informationen.
Die Bezahlplattform Google Pay konnte in den vergangenen Monaten viele neue Partner gewinnen, darunter auch die Landesbank Berlin, die unter anderem hinter der Amazon Visa-Karte steht. Vor wenigen Tagen wurde eine neue Aktion gestartet, bei der sich teilnehmende Nutzer ein Amazon-Guthaben in Höhe von 10 Euro sichern können. Kann man natürlich mal mitnehmen.
Es ist endlich Wochenende! Heute zeigen wir euch alle Neuerungen in Android 12 und den offiziellen Android 12-Zeitplan. Außerdem zeigen wir euch heute, wie ihr die Google Maps Parkplatz-Funktion nutzen könnt. Im Google Play Store gibt es am Samstag viele neue temporär kostenlose Apps, Spiele, Icon Packs und Live Wallpaper - schaut mal herein. Schaut euch auch die Aktion bei Google Pay und Amazon Visa an.
Am Donnerstag hat Google die erste Android 12 Developer Preview veröffentlicht, die für alle aktuellen Pixel-Smartphones zum Download bereitsteht und wieder viele Neuerungen in das Betriebssystem bringt. In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten Neuerungen und Änderungen zusammen, auf die ihr euch (vielleicht) im Herbst bis zum Rollout der finalen Version freuen dürft. Es hat sich wieder sehr viel getan!
Google Maps bietet für jedes Verkehrsmittel eine Reihe von Spezialfunktionen, die im Alltag sehr nützlich sein können und unter anderem den Funktionsumfang der Routenplanung sowie der Navigation erweitern. Für Autofahrer hält die App eine sehr praktische Funktion bereit, die viele Nutzer vermutlich auch heute noch gar nicht kennen: Mit dem internen Parkplatzspeicher lassen sich viele Details zum Stellplatz des Autos speichern, sodass es später sehr leichter gefunden werden kann.