Google Telefon: Die Android-App erhält einen neuen Namen, ein neues Logo & vielleicht neue Features

android 

Die Google Telefon App hat in den letzten Monaten eine ganze Reihe von neuen Features bekommen, die den Funktionsumfang der doch recht simplen App erweitert haben – und schon bald steht womöglich der nächste große Schritt bevor. Wie nun bekannt geworden ist, wird die Android-App in Kürze nicht nur ein neues Logo, sondern auch einen neuen Namen erhalten, der auf Neues hindeuten könnte: Google Call.


phone logo

Eine Telefon-App gehört zwar zu der zentralsten App auf einem SmartPHONE überhaupt, ist aber normalerweise wenig spannend. Auch Googles Telefon-App war viele Jahre eher Mittel zum Zweck und bot das, was man als Nutzer erwartete. Doch in jüngster Zeit zeigt sich, dass Google die Telefonie ausbauen und vielleicht auf die nächste Stufe bringen möchte. Dass der Google Assistant Anrufe annehmen, nach dem Grund fragen oder selbstständig telefonieren und Termine ausmachen kann, zeigt zumindest in den USA schon seit zwei Jahren, wohin die Reise gehen soll.

Nun hat ein Nutzer eine Werbeanzeige entdeckt, die einen neuen Namen und ein neues Logo für die Telefon-App verrät. Diese wird zukünftig wohl die Bezeichnung Google Call tragen und ein ähnlich farbenfrohes Logo wie die neuen Workspace-Produkte erhalten. Fraglich natürlich, wie weit man eine Telefon-App in den reinen Workspace (=Büro) Bereich bringen kann. Sowohl die Bezeichnung als auch die Workspace-Annäherung lassen den Schluss zu, dass es hier in Zukunft eine Verbindung geben könnte.

Schaut euch den folgenden Werbebanner an, den ein Nutzer vor einigen Tagen bei YouTube entdeckt hat und der bereits den neuen Namen und auch das neue Logo enthielt. An anderer Stelle ist es bisher noch nicht aufgetaucht und auch im Play Store gibt es bisher keine Hinweise auf eine solche Umbenennung. Das Banner ist echt und wurde vielleicht zu früh freigeschaltet.

» Pixel 5: Googler spricht über die neuen Kameratricks & will auch in Zukunft die Grenzen der Fotografie sprengen


Google Pay: Von der simplen Bezahl-App zur mächtigen Finanzplattform; Googles großer Einstieg in das Banking




google call google telefon app

Wir dürfen gespannt sein, welche Änderungen bei der Telefon-App bevorstehen, denn bei einer einfachen Umbenennung ohne größeren Hintergrund wird es wohl nicht bleiben. Ich sehe darin einen langfristigen Abschied vom klassischen „Phone-Telefonat“ hin zu einem moderneren „Call-Anruf“. Das ist jetzt doppelt denglisch, aber weil Google gerade erst die Messaging-Revolution RCS gestartet hat und diese ebenso veraltet wie die klassische Telefonie ist, wäre es ein logischer Schritt, an dieser Stelle anzusetzen.

In der letzten Zeit wurde nicht nur die bereits erwähnte Google Assistant-Automatisierung eingeführt, sondern auch die verifizierten Anrufe, bei denen Unternehmen den Grund ihres Anrufs an Google-Server senden, die sie wiederum dem Angerufenen anzeigen. Meine Prognose: Spätestens zur Google I/O 2021 (die ziemlich sicher nicht ausfallen wird), gibt es eine kleine Telefon-Revolution.

Und wie könnte die App im Deutschen heißen? Google Anrufe?

» Google Store: Aktionen zum Black Friday sind gestartet; Google reduziert Smart Home-Gadgets & Stadia-Pakete


Amazon Black Friday Aktionen: Smart Speaker Gratis; Fire-Tablets, Fire TV und Smart Displays stark reduziert

amazon black friday

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Google Telefon: Die Android-App erhält einen neuen Namen, ein neues Logo & vielleicht neue Features"

  • Gibt es für das Business nicht nach wie vor Google Voice, welches ebenfalls ein neues Icon analog Google Chat erhalten hat?

Kommentare sind geschlossen.