Die neue Aktionswoche hat begonnen und heute zeigen wir euch neue Möglichkeiten zur Mitarbeit bei Google Maps und Google Fotos. Außerdem wurde bekannt, dass die OnePlus Watch kein Wear OS verwendet und wir zegigen euch einige Informationen rund um das Pixel 5, das zerlegt und mit der Konkurrenz verglichen wurde: Teardown und iPhone-Vergleich. Im Google Play Store gibt es zum Start in die Aktionswoche wieder eine große Auswahl temporär kostenloser Apps und Spiele sowie zahlreiche Icon Packs und Live Wallpaper. Schaut euch auch die Android Wallpaper zum Download an.
Gute Nachrichten für viele Nutzer der Abo-Plattform Google One: Gerade erst wurde das neue kostenlose VPN eingeführt und nun steht schon der nächste Vorteil vor der Tür, über den schon seit einiger Zeit spekuliert wird: Es gibt für einige Nutzer ein kostenloses Probe-Abo für die Spieleplattform, die nicht weniger als 90 Tage in vollem Umfang genutzt werden kann.
Der Smartphone-Hersteller OnePlus arbeitet schon seit langer Zeit an der ersten OnePlus Watch, mit der das Unternehmen in einen neuen Geschäftsbereich einsteigen möchte. Doch für Fans von Googles Plattform Wear OS gibt es nun die nächste, vielleicht auch endgültige, Enttäuschung: Die seit längerer Zeit erwartete Smartwatch verschiebt sich weiter und soll nicht auf Googles Smartwatch-Betriebssystem setzen.
Googles Infotainment-Plattform Android Auto hat sich längst bei vielen Nutzern und Fahrzeugherstellern etabliert, sodass es im modernen Cockpit zum Standard geworden ist. Das macht es der Konkurrenz nicht leicht, gegen Google anzutreten und eine eigene Plattform zu etablieren - so wie es Huawei schon sehr bald versuchen möchte. Jetzt haben die Chinesen verraten, wie sie trotz Googles scheinbarer Übermacht ins Auto kommen wollen.