Heute ist Feiertag. Christi Himmelfahrt. Und Vatertag. Letztes wird gerne mal vergessen und spielt sowohl medial als auch in der Geschenkindustrie eine deutlich kleinere Rolle als der Muttertag. Aber natürlich freut sich auch der Papa über ein schönes Geschenk zum Vatertag, das unter anderem mit Google Fotos als kleines zusätzliches Präsent erstellt werden kann. Wer genügend Fotos hat, kann mit dem Google Fotos Film-Assistenten sehr schnell ein personalisiertes Videogeschenk erstellen.
Am heutigen 21. Mai ist nicht nur Christi Himmelfahrt, sondern auch - und vor allem - Vatertag. Zum Vatertag schaltet Google auch in diesem Jahr natürlich wieder ein sehr schönes Doodle, mit dem der Tag aller Väter in einigen Ländern zelebriert wird - darunter natürlich auch Deutschland. Wer noch ein Last-Minute-Geschenk für den lieben Papa braucht, ist bei Google ebenfalls sehr gut aufgehoben und kann ein Videogeschenk mit Google Fotos erstellen.
Bei Googles Smart TV-Betriebssystem Android TV stehen in nächster Zeit große Änderungen an, die schon jetzt durch kleine Schritte sichtbar werden, so wie etwa das Redesign einiger Oberflächen. Innerhalb der letzten Tage wurde eine interessante Neuerung freigeschaltet, die vor allem den Nutzern entgegenkommt, die ihren Smart TV zum Musik-Lauschen verwenden. Diese kann nun auch im Hintergrund abgespielt werden.
Der Google Assistant steht in vielen Haushalten im Zentrum des Smart Homes und übernimmt dort auf diversen Wegen die Steuerung zahlreich smarter Geräte - und der Umfang wird immer größer. Jetzt haben Googles Entwickler erneut mit zwei Geräteklassen nachgelegt, die die immer weiter anwachsende Liste aller kompatiblen Geräte und Geräteklassen ergänzt. Mit dabei sind nun zwei neue Produkte, deren Abstinenz den meisten Nutzer vermutlich bisher gar nicht aufgefallen ist.
Heute ist nicht nur Christi Himmelfahrt, sondern auch Vatertag, was Google mit einem schönen Doodle zelebriert. Wer noch ein kleines Präsent benötigt, kann mit Google Fotos sehr leicht ein Videogeschenk zum Vatertag erstellen. Eine schlechte Nachricht gibt es für alle Pixel-Fans, denn offenbar wird sich das neue Smartphone Pixel 4a noch weiter verschieben. Im Google Play Store gibt es heute eine große Auswahl temporär kostenloser Apps und Spiele sowie zahlreiche Icon Packs und Live Wallpaper. Schaut euch auch die aktuellen Google-Aktionen an, die nur noch wenige Tage gültig sind.
Googles Spieleplattform Stadia soll mittelfristig in zwei Versionen zur Verfügung stehen, zwischen denen die Nutzer wählen können: Das kostenlose Stadia Base sowie das seit normale Stadia Pro-Abo, das seit Beginn an Voraussetzung zur Nutzung der Spieleplattform ist. Nun scheint der Start von Stadia Base bevorzustehen, denn Google streicht das vor einigen Wochen gestartete kostenlose Pro-Abo schon wieder zusammen.
Google wagt den großen Sprung und lässt, wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, Chrome 83 auf Chrome 81 folgen - und tatsächlich macht der Browser mit diesem Release so große Schritte, dass sie locker für zwei Releases reichen würden. Mit Google Chrome 83 finden zahlreiche Sicherheitsfunktionen ihren Weg in den Browser, die neuen Tab-Gruppen werden für alle Nutzer freigeschaltet und vieles mehr.