Es ist Sonntag, das lange Wochenende geht zu Ende. Heute zeigen wir euch die starke Listen-Funktion von Google Maps, denn auf der Kartenplattform hat sich in den letzten Tagen sehr viel getan. Mittlerweile könnt ihr dort sogar Essen bestellen. Außerdem räumen wir Google Fotos mit der Archiv-Funktion auf und blicken noch einmal auf das Stadia Connect Event zurück. Im Google Play Store gibt es am Sonntag eine sehr große Auswahl temporär kostenloser Apps und Spiele sowie zahlreiche Icon Packs. Und wer vom Fernweh gepackt ist, kann einfach eine Streetview-Tour durch London machen :-)
In vielen Ländern gibt es in der Coronakrise erste Lockerungen, doch die Sportwelt steht bis auf wenige Ausnahmen nach wie vor still - das gilt auch für die Formel 1. Aus diesem Grund werden seit kurzem die virtuellen Grand Prix ausgetragen, die heute Abend in die nächste Runde gehen. Die Fans haben abgestimmt, dass heute auf der virtuellen Rennstrecke von Interlagos / Brasilien ins Lenkrad gegriffen wird. Wie üblich ist das Rennen ab 19:00 Uhr im Livestream bei YouTube zu sehen.
Wenn das kostenlose Kontingent bei den drei Produkten Google Drive, Google Fotos oder GMail zur Neige geht, könnt ihr euch mit zahlreichen Tipps zum Einsparen von Speicherplatz behelfen oder zusätzlichen Speicherplatz bei Google One kaufen. Die für dieses Angebot aufgerufenen Preise sind marktüblich und durchaus fair, mit einiges Tipps und Tricks könnt ihr aber noch mehr sparen und schlussendlich sogar Gewinn machen.
Nach langer Wartezeit hat Google vor wenigen Tagen die neuen Pixel Buds 2 offiziell vorgestellt und in den USA in den Verkauf gebracht. Interessierte Nutzer außerhalb der USA müssen sich leider noch etwas länger gedulden, können sich die Zeit aber mit den zahlreichen Reviews sowie den Anleitungsvideos verkürzen. Google beantwortet nun viele Fragen rund um die smarten Kopfhörer mit einer YouTube-Playliste.
Auf der Kartenplattform Google Maps gibt es immer etwas zu entdecken und mit zusätzlichen Angeboten wie Streetview sind virtuelle Städtebummel nur wenige Klicks entfernt. Eine Touristenführerin aus London, deren Geschäftsmodell aus bekannten Gründen derzeit vollkommen zusammengebrochen ist, hat Google Maps Streetview nun für sich entdeckt und veranstaltet seit einigen Wochen virtuelle Städte-Trips- mit sehr großem Erfolg.
Der Google Fotos Fotostream dürfte bei vielen Nutzern einen beachtlichen Umfang angenommen haben, wobei längst nicht alle Fotos und Videos dauerhaft benötigt werden. Weil sich viele Nutzer aber dennoch nicht von den Aufnahmen trennen möchten, muss man entweder mit einem wilden Fotostream leben oder schaut sich die wenig genutzte Archiv-Funktion einmal an. Mit dieser ist es möglich, den Fotostream zu säubern, ohne die Medien löschen zu müssen.
Die Woche 18 neigt sich dem Ende zu und ist mittlerweile beim Sonntag angekommen. Zeit also, auf die vergangenen sieben Tage zurückblicken und wieder unseren kleinen Wochenrückblick zu beginnen. Wie in jeder Woche Woche blicken wir sowohl auf die beliebtesten Artikel der Kalenderwoche 18 vom 26. April bis zum 2. Mai 2020 als auch auf die gleiche Woche vor fünf Jahren und vor zehn Jahren zurück.
Virenscanner gibt es für viele Plattformen wie Sand am Meer, wobei sowohl die Qualität als auch der Preis nach oben und unten kaum Grenzen kennen. Google hat mit VirusTotal seit vielen Jahren einen sehr starken Virenscanner im Portfolio, den aber mangels Vermarktung wohl nur die wenigsten Nutzer kennen dürften. Der eigentlich rein im Browser ausgeführte Scanner lässt sich mit einer Reihe von Desktop-Apps unter Windows und anderen Betriebssystemen nutzen.