Für Android-Nutzer hatten Custom ROMs lange Zeit eine große Bedeutung und konnten so manches nicht mehr aktualisiertes Smartphone vor der ewigen dunklen Schublade retten. Heute hat sich das ein wenig geändert, aber das Team von Lineage OS leistet weiterhin gute Arbeit und hat nun endlich die aktuelle, auf Android 10 basierende, Version Lineage OS 17.1 veröffentlicht. Diese bringt einige Verbesserungen mit und bereits für viele Smartphones verfügbar.
Es ist schönes Wetter, aber dennoch müssen wir alle nicht notwendige Ausflüge verzichten und die Zeit zu Hause vertreiben. Der beste Weg zur Verkürzung der Tage ist, neben dem Familienleben, bekanntlich das Entertainment - und im Google Play Store gibt es davon jede Menge. Aktuell gibt es im Google Play Store eine nette Auswahl an kostenlosen Hörbüchern, darunter auch bekannte Titel für jede Altersklasse.
Google will sich mal wieder der jüngeren Zielgruppe widmen und arbeitet an einem TikTok-Klon, der unter der Bezeichnung YouTube Shorts an den Start gehen soll. Auch Googles Designer haben sich wieder ins Zeug gelegt und eine neue Navigation für Google Keep gebastelt und im Google Store sind die Pixel 3-Smartphones nicht mehr erhältlich - wer also noch zuschlagen möchte, muss sich beeilen. Im Google Play Store gibt es heute wieder eine schöne Auswahl an temporär kostenlosen Apps und Spielen - schaut mal herein. Sparfüchse sind auch bei Amazon richtig, denn der Onlinehändler fährt gerade eine Amazon Smart Home-Aktion mit starken Rabatten.
In wenigen Wochen wird Google die Pixel 4a-Smartphones vorstellen und im Herbst stehen die Pixel 5-Smartphones auf dem Programm - wenn es keine Änderungen geben wird. Google sorgt nun für den Verkauf der neuen Geräte vor und hat den Verkauf der Pixel 3-Smartphones mit sofortiger Wirkung eingestellt. Wer sich jetzt noch für die Pixel 3-Smartphones interessiert, sollte in den nächsten Tagen bei anderen Händlern zuschlagen.
Die Notizen-App Google Keep lässt sich sowohl im Browser als auch auf dem Smartphone verwenden und besitzt aufgrund der völlig verschiedenen Platzverhältnisse eine zum Teil sehr unterschiedliche Oberfläche. Jetzt haben die Designer ein wenig an der Browserversion geschraubt und die Seitenleiste der Notizen-App so überarbeitet, wie man es bereits von GMail kennt. Diese lässt sich nun ausblenden, bleibt aber dennoch in Form der Icons bestehen.
Das Google Maps-Team ist seit langer Zeit Vorreiter in Sachen Aprilscherze und verwandelt die Kartenplattform schon seit Jahren in eine riesige Spielfläche. Vermutlich wäre das auch in diesem Jahr geplant gewesen, doch Google hat vor wenigen Tagen die Notbremse gezogen. Das soll uns aber nicht davon abhalten, auch heute bei Google Maps zu zocken. Wir zeigen euch, wie ihr Snake direkt auf der Karte spielen könnt.
Vor wenigen Tagen wurde ein großes Update für Google Podcasts für alle Plattformen ausgerollt und hat sowohl unter Android als auch iOS sowie im Web eine neue Navigation und zusätzliche Features im Gepäck gehabt. Jetzt folgt schon das nächste Update für alle Nutzer der Webversion, die bisher einen deutlich geringeren Funktionsumfang aufweist. Weil viele Menschen jetzt aber zu Hause sind, soll sich das nun ändern.