Samsung: Diese Smartphones werden monatlich & quartalsweise mit Android-Sicherheitsupdates versorgt

samsung 

Monat für Monat veröffentlicht Google ein Android-Sicherheitsupdate und rollt dieses im Laufe der folgenden Tage für alle Pixel-Smartphones aus. Alle anderen Smartphone-Hersteller haben die Auslieferung der Sicherheitsupdates in der eigenen Hand und lassen sich auch gerne Mal etwas mehr Zeit. Nun hat Samsung einen neuen Umgang mit den Sicherheitsupdates angekündigt und wird einige Smartphones nur noch quartalsweise versorgen.


Ein solch riesiges Projekt wie das Android-Betriebssystem kann rein statistisch nicht frei von Bugs und Sicherheitslücken sein, die auch immer wieder entdeckt und nach einiger Zeit natürlich auch von Angreifern ausgenutzt werden. Erst vor wenigen Tagen wurde eine kritische Sicherheitslücke in Android bekannt, die Google zwar wenige Tage später mit dem monatlichen Update gestopft hat, aber auf praktisch allen anderen betroffenen Smartphones nach wie vor offen steht.

android next generation

Google verpflichtet Smartphone-Hersteller zu Sicherheitsupdates, räumt ihnen aber einen deutlich größeren Zeitraum als bei den Pixel-Smartphones ein. Die Updates müssen nicht monatlich und auch nicht sehr zeitnah ausgeliefert werden. Die Hersteller halten sich aufgrund von Googles Machtposition an diese Vorgaben, nutzen den gewährten Rahmen aber auch meistens voll aus. Nun wird auch Samsung einige Smartphones vom monatlichen auf ein quartalsweises Update umstellen.

Diese Samsung-Smartphones werden monatlich aktualisiert
Galaxy S-Serie

Galaxy Note-Serie

Galaxy A-Serie



Diese Samsung-Smartphones werden quartalsweise aktualisiert
Galaxy S-Serie

Galaxy A-Serie

Galaxy J-Serie

Galaxy M-Serie

  • Galaxy M40
  • Galaxy M30
  • Galaxy M30s
  • Galaxy M20
  • Galaxy M10

Galaxy Tab-Serie

Alle anderen Smartphones werden nicht mehr garantiert mit den monatlichen Sicherheitsupdates versorgt, sondern höchstens mit zusätzlichen Bugfixes und Patches beliefert – all zu große Hoffnungen sollte man darauf aber nicht haben.

» Die Liste bei Samsung

Siehe auch
» Samsung: Diese 49 Samsung-Smartphones und Tablets sollen das Update auf Android 10 erhalten

» OnePlus: Diese OnePlus-Smartphones werden das Update auf Android 10 erhalten – Offizieller Zeitplan

Pixel 4: Neue Fotos zeigen Googles Smartphone mit Gestensteuerung & Gesichtserkennung im Einsatz

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Samsung: Diese Smartphones werden monatlich & quartalsweise mit Android-Sicherheitsupdates versorgt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.