Schon gewusst? So zeigt die Google Websuche alle eure Online-Einkäufe und Pakete in der Übersicht

google 

Die Google Websuche hält sehr viele Zusatzinformationen aus den verschiedensten Quellen bereit und kann den Nutzer über alle nur erdenklichen Themen auf den aktuellen Stand bringen. Was aber nur die wenigsten Nutzer wissen ist, dass die Websuche auch Zugriff auf viele Daten des Google-Kontos hat und diese bei speziellen Suchanfragen anzeigen kann. Mit einer einfachen Suchanfrage erhaltet ihr zum Beispiel sehr schnell Zugriff auf alle Online getätigten Einkäufe.


Es gibt nur wenige Fakten, die die Google Websuche nicht in irgendeiner Art und Weise beantworten kann oder zumindest die passende Webseite zur eigenen Recherche vorschlägt. Diese Daten werden von Google zu großen Teilen aus den öffentlich verfügbaren Informationen im Internet gesammelt, aber auch teilweise eingekauft und machen die Websuche zu einer wahren Antwortmaschine. Und dabei sollen natürlich auch einige persönliche Dinge nicht fehlen.

google-icon-logo

Mit einer einfachen Suchanfrage wie meine Bestellungen oder auch kürzer meine Pakete bekommt ihr in weniger als eine Sekunde direkt in der Websuche eine Liste der zuletzt getätigten Online-Bestellungen. Zu jeder Bestellung gibt es eine Reihe von Details wie z.B. der Inhalt der Bestellung, der Preis der einzelnen Produkte, die angefallenen Versandkosten und mehr. Diese Details ändern sich je nach Bestelltyp und natürlich auch den verfügbaren Informationen.

google meine bestellungen

Aber bei dieser Übersicht hört es noch nicht auf, denn es lassen sich weitere Bestellungen aufrufen oder zu jedem einzelnen Eintrag weitere Details anzeigen. Dieser Detail-Link führt dann direkt zu GMail und zeigt die entsprechende E-Mail an, aus der diese Informationen entnommen worden sind. Damit ist dann auch schon geklärt, woher Google weiß, was ihr bei den diversen Onlineshops bestellt habt bzw. woher die weitere Daten bezogen werden.



google meine bestellungen detail

Besonders praktisch an diesen Detailinformationen ist es, dass diese sofort und ohne Verzögerung geladen werden. Normalerweise benötigt GMail bekanntlich 1-2 Sekunden, bis die Plattform geladen ist – das ist hier nicht der Fall. Der Weg über die Websuche ist also tatsächlich deutlich schneller als das Öffnen und Durchsuchen von GMail oder gar das Ansurfen der diversen Onlineshops. Aus diesem Grund ist es eine sehr empfehlenswerte Funktion, die sicher gerade bei noch nicht gelieferten Bestellungen immer wieder sehr praktisch sein kann.

Das ist übrigens nicht die einzige Stelle, an der Google euch alle eure Online-Einkäufe auflistet. In einer veränderten Form ist das auch direkt in den Konto-Informationen zu finden, benötigt aber natürlich wieder sehr viel länger als der kurze und knappe Aufruf der Websuche. Zu beachten ist, dass diese Daten jeweils mit einer vorhandenen E-Mail verknüpft sind. Löscht ihr also die E-Mail der Bestellung, verschwindet auch der Eintrag aus dem Google-Konto. Ähnlich wie beim Google Reisen-Portal.

Da die Bestellbestätigungen von Onlineshops sehr unterschiedlich aussehen können, kann es immer wieder Mal zu falschen oder fehlenden Erkennungen kommen, aber grundsätzlich funktioniert das doch recht zuverlässig.

Siehe auch
» Was Google alles weiß: So findet ihr alle eure Online-Einkäufe, Assistant-Sprachbefehle & Bewegungsdaten

» Schon gewusst? Die Google Websuche ersetzt das Metronom & unterstützt euch bei Atemübungen

Huawei kann Android weiter nutzen: Donald Trump gibt Lieferungen von US-Unternehmen an Huawei wieder frei


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Schon gewusst? So zeigt die Google Websuche alle eure Online-Einkäufe und Pakete in der Übersicht"

  • Google kennt nicht „alle meine Online-Einkäufe und Pakete“. Geht bitte nicht davon aus, dass alle Leute ihre Gmail-Adresse zum bestellen verwenden.

Schreibe einen Kommentar zu Ingo Leschnewsky Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.