GIF-Animationen sind aus den Messengern und sozialen Netzwerken kaum noch wegzudenken und haben bei einigen Menschen den gleichen Stellenwert wie Emojis eingenommen. Google hat sich für diesen nicht ganz neuen Trend bereit im vergangenen Jahr verstärkt und die GIF-Suchmaschine Tenor übernommen. Daraus ist nun ein neuer Bereich in der Google Bildersuche geworden, die dem Nutzer nun viele GIFs zum Teilen vorschlägt.
In einigen Monaten steht wieder Googles großes Hardware-Event auf dem Plan und bereits jetzt wirft es wieder erste Schatten voraus. In der neuesten Version der Google Home-App wurde nun ein erster Hinweis auf einen kommenden Google Home Smart Speaker gefunden. Außerdem wird die App schon bald einen Dark Mode bekommen, der sich ebenfalls in ersten Ansätzen bereits auf der App zeigt. Und schlussendlich steht auch eine Android TV-Anbindung in den Startlöchern.
Die Temperaturen nähern sich der 40 Grad-Marke und auch Aktionsjäger können derzeit ins Schwitzen kommen: Google verschenkt Google Home Mini Smart Speaker und mit Google Pay könnt ihr 2.000 Euro gewinnen. Aber auch im Play Store gibt es natürlich wieder etwas abzustauben: Heute gibt es einen Facebook-Wrapper der den Messenger zurückbringt, zwei Spiele-Booster, einen Sprachkurs sowie eine Wetter-App und einiges mehr. Spiele gibt es aus den Kategorien Action, Adventure, Arcade, Casual, Simulation sowie Rennspiel.
Google Streaming-Plattform YouTube Music hat in Deutschland gerade erst den ersten Geburtstag gefeiert und nun gibt es wieder eine neue Funktion, die den unbegrenzten Musikgenuss auch ohne Internetverbindung sicherstellen soll. Die neue Version enthält eine neue smarte Downloadmöglichkeit, die automatisch eine vom Nutzer festgelegte Anzahl an Titeln herunterladen und als Offline-Cache vorhalten kann.
Smartphone-Displays sind in den vergangenen zwei Jahren an ihre natürlichen Grenzen gestoßen und wurden so weit über die gesamte Front der Geräte gestreckt, das für die Kamera kein Platz mehr blieb. Die Hersteller haben dafür ganz unterschiedliche Ansätze und Lösungen geliefert, die alle ihre Vorteile und Nachteile haben, aber längst nicht perfekt waren. Jetzt zeigt der chinesische Hersteller Oppo die ultimative Lösung, von der man behauptet, dass es sehr gut funktioniert: Eine Kamera unter dem Display.
Manchmal dauert es etwas länger: Anfang des Monats wurde Google Chrome 75 ausgerollt und der Browser auf dn Desktop- und Smartphone-Betriebssystemen auf den neuesten Stand gebracht - und jetzt ist endlich Chrome OS an der Reihe. Das Chromebook-Betriebssystem steht nun ebenfalls bei Version 75 und bringt vor allem die Nutzer der Android-Apps und Cloudspeicher-Diensten einige Verbesserungen mit.
Die Google Maps-Routenplanung erfreut sich nicht nur sehr großer Beliebtheit, sondern spuckt in den meisten Fällen auch die beste und kürzeste Route aus, mit der der Nutzer einfach von A nach B kommt. Wer sich dafür ein Taxi nimmt, kann aber dennoch von den Google Maps-Fähigkeiten profitieren, denn die Routenplanung kann nun eine Kontrollfunktion übernehmen und vor zu großen Abweichungen und Umwegen warnen. Vorerst allerdings nur in Indien.