Interessanter Speedtest: So schlägt sich die erste Pixel-Generation mit Android Nougat, Oreo, Pie und Q (Video)

pixel 

Mit Smartphones verhält es sich so wie früher mit Computern: Mit zunehmendem Alter werden die Geräte träge und verlangen dem Nutzer immer mehr Geduld durch längere Wartezeiten ab. Das gilt nicht für alle Geräte, aber viele Nutzer dürften dieses „Phänomen“ schon beobachtet haben. Ein aktueller Test zeigt nun, dass das zumindest bei den Pixel-Smartphones der ersten Generation nicht der Fall ist, denn diese büßen trotz mehrere Updates nur sehr wenig von ihrer Geschwindigkeit ein.


Es ist nicht so, dass ältere Computer oder Smartphones plötzlich langsamer werden und nicht mehr die volle Leistung bringen können, sondern es ist ein schleichender Prozess, der nur selten etwas mit der Hardware zu tun hat. Ausgelöst wird es viel mehr durch Updates des Betriebssystems, unzählige gestopfte Lücken oder einfach gestiegene Anforderungen der Apps und Spiele. Doch auf dem alten Stand zu bleiben, kann natürlich auch keine Lösung sein.

pixel android speedtest

Die Pixel-Smartphones der ersten Generation gehören zu den sehr wenigen Smartphones, für die gleich vier Android-Generationen zur Verfügung stehen und sich dadurch für einen Vergleichstest anbieten. Auf den Markt kamen sie mit Android Nougat, wurden sowohl auf Oreo und Pie aktualisiert und können nun überraschenderweise auch an der Android Q Beta teilnehmen. Ein YouTuber hat sich das Smartphone nun geschnappt und einen Benchmark mit allen vier Betriebssystemen laufen lassen.

Wenig überraschend sinkt die Performance mit zunehmender Android-Version, aber zumindest in diesem Test in nur so geringer Weise, dass man kaum von einem Leistungsabfall sprechen kann. Der Unterschied liegt bei maximal 3 Sekunden und könnte beim finalen Android Q möglicherweise noch sinken, da Android Pie sogar nur 2 Sekunden mehr abzwackt. Das schlechteste Betriebssystem in diesem Test war Android Oreo.

Siehe auch
» Pixel 3a: Google leakt die neuen Smartphones im Play Store und bestätigt die Spezifikationen

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Interessanter Speedtest: So schlägt sich die erste Pixel-Generation mit Android Nougat, Oreo, Pie und Q (Video)"

  • Also eigentlich zeigt der Test doch nur, dass sich quasi nichts an der Geschwindigkeit ändert.
    3 Sekunden bei einem 3 Minuten (genau 170-173 Sekunden) Test machen keine 2 Prozent Abweichung. Und wenn man die 1 Sekunde Unterschied der letzten 3 Versionen nimmt gerade Mal ein halbes Prozent. Also alles noch im Bereich der Messetoleranz…

Kommentare sind geschlossen.