Googles Chrome-Browser steht für viele Plattformen zur Verfügung und unterstützt diese auch in älteren Versionen - aber natürlich nur bis zu einer gewissen Grenze. Schon bald wird man für eine Android-Version den Stecker ziehen, die noch von vielen Millionen Nutzern verwendet wird. Demnächst wird Jelly Bean nicht mehr unterstützt und hebt die Mindestvoraussetzung für den Chrome-Browser damit auf KitKat an.
In den vergangenen Wochen haben viele Google-Produkte Geburtstag gefeiert und konnten runde Jubiläen zelebrieren. Zu den weniger beachteten Jubiläen gehörte 15 Jahre AdSense, das für viele Hunderttausend Webseiten seit Jahren die Existenz-Grundlage bildet. Damit das auch in den nächsten 15 Jahren so bleibt, kündigt das Team nun große Verbesserungen an, die in naher Zukunft - auch mithilfe der Web-Admins - ausgerollt werden sollen.
Eine Videoplattform wie YouTube benötigt nicht nur extrem viele Ressourcen in den Rechenzentren des Unternehmens, sondern erzeugt auch einen gewaltigen Traffic im Web, der natürlich auch global einen starken Einfluss hat. Eine neue Erhebung unter mehr als 150 Service Providern hat nun ergeben, dass YouTube weltweit für mehr als 21 Prozent des Video-Traffics verantwortlich ist. In Europa sind es sogar über 30 Prozent.
Die Verbindung zwischen Computer und Smartphone ist trotz der enormen Popularität beider Plattformen bis heute nicht ganz einfach und erst recht nicht nativ mit Bordmitteln zu bewerkstelligen. Microsoft arbeitetet bereits seit einiger Zeit an der Your Phone-App, die bisher nur einen bescheidenen Funktionsumfang hat, aber schon sehr bald deutlich erweitert werden soll. Auf einer Präsentation hat Microsoft einen sehr kleinen aber interessanten Ausblick gegeben.
Vor mittlerweile dreieinhalb Monaten ist Google Pay in Deutschland gestartet und versucht seitdem, das kontaktlose Zahlen in Deutschland zu etablieren. Natürlich gibt es auch viele lokale Anbieter wie etwa die Sparkasse, aber durch Googles Markteintritt ist Deutschland nun auch in den Fokus der internationalen Unternehmen gerückt. Jetzt gibt es eindeutige Hinweise auf einen bevorstehenden Deutschland-Start.
Es ist endlich Wochenende! Natürlich gibt es auch heute wieder jede Menge kostenlose Apps und Spiele im Play Store: Heute gibt es eine große Auswahl an Kamera-Filtern, Fotobearbeitung, GIF-Erstellung und mehr sowie Rechen-Apps und Sprach-Apps. Spiele gibt es aus den Kategorien Puzzle, Rollenspiel, Adventure, Action, Arcade und auch mal wieder ein gutes Rennspiel.
Vor wenigen Wochen hat Google Contacts ein neues Design bekommen und erstrahlt seitdem, wie viele andere Produkte mit einer modernisierten Oberfläche. Mit der Version 3.1 gibt es nun weitere Anpassungen für dieses Design, die die kleinen Problemchen beheben bzw. auch die weiteren Bereiche überarbeiten. Außerdem wurde eine Funktion entdeckt, die alle Interaktionsdaten löschen kann.
Jetzt sind es nur noch drei Tage bis zur Vorstellung der Pixel 3-Smartphones und auch zu diesem Zeitpunkt kommen immer wieder neue Informationen "Last Minute" vor der offiziellen Präsentation ans Licht. Jetzt ist das Pixel3 XL schon wieder Opfer eines Leaks geworden - wobei das noch freundlich gesagt ist. Eine chinesische Webseite hat nun ein vollständiges Review mit vielen Fotos und Videos veröffentlicht.