Nutzer können sich im Chrome-Browser mit ihrem Google-Account einloggen und so die Synchronisierung nutzen, die alle Lesezeichen, Cookies, Passwörter und einige weitere Dinge verschlüsselt in der Cloud speichert. In der Desktop-Version des Browsers lassen sich mehrere Profile anlegen, zwischen denen leicht gewechselt werden kann. Ausgerechnet unter Chrome OS ist das nicht ganz so leicht, dürfte sich aber bald ändern.
Nicht nur Google feiert in diesem Monat den 20er, sondern auch der Chrome-Browser feiert einen runden Geburtstag: Am Wochenende wurde der Browser offiziell 10 Jahre alt, aber Google wird laut eigener Ankündigung erst am morgigen 4. September feiern. Als Präsent für die Entwickler gibt es eine neue Browser-Statistik, die zeigt, wie sehr Chrome aktuell den Markt dominiert und die Konkurrenz nach unten drückt.
Nun sind wir noch gut einen Monat vom großen Made by Google-Event entfernt und statt hochzukochen, flaut die Gerüchteküche rund um die Pixel 3-Smartphones schon wieder ab. Das liegt allerdings daran, dass eigentlich schon alles bekannt ist. Langsam wird es nur einfach skuril, wie häufig eines der Smartphones geleakt wird - und jetzt gibt es schon wieder einen neuen Fall. Diesmal wurde eines der Geräte in einem Taxi vergessen.
Vor genau vier Wochen hat Google Android Pie veröffentlicht und damit die nächste Runde im Update-K(r)ampf der Hersteller gestartet. Doch die aktuellen Zahlen zur Android-Verteilung zeigen, dass auch der frühe Rollout nicht dafür sorgen konnte, Android Pie in die Statistik zu bekommen. Unter unseren Lesern sieht hingegen sieht es bereits sehr gut aus - allerdings mit einem gewaltigen Haken.
Kleine Überraschung am Wochenende im Play Store: Nachdem die populäre ÖPNV-App Öffi aus dem Play Store geflogen ist, steht sie nun ab sofort wieder in Googles App-Marktplatz zur Verfügung und kann wie gewohnt heruntergeladen und installiert werden. Eine offizielle Ankündigung des Entwicklers hat es dazu nicht gegeben, doch eine winzige Änderung in der App hat ausgereicht, um sie wieder zurückzubringen.