Falcon Heavy Livestream: YouTube überträgt den Start von Elon Musks SpaceX-Rakete ab 19:30 Live

youtube 

Das von Elon Musk gegründete Raumfahrtunternehmen SpaceX hat in den vergangenen Jahren immer wieder mit Raketenstarts oder auch erfolgreichen Landungen auf sich aufmerksam gemacht – aber heute Abend steht der Start einer ganz besonderen Rakete bevor: Die Falcon Heavy soll Heute planmäßig um 19:30 abheben und könnte somit eine kleine Revolution auslösen. Bei YouTube kann das ganze Spektakel Live verfolgt werden.


Die Falcon Heavy ist die derzeit stärkste Trägerrakete zur Beförderung von Gütern, und später auch Menschen, in das Weltall. Sie ist derzeit DAS Vorzeigeprojekt von Elon Musks SpaceX und befindet sich bereits seit vielen Jahren in der Entwicklung. Der erste Start war tatsächlich schon für das Jahr 2013 geplant, und hat sich, wie ein Blick auf den Kalender verrät, um ganz fünf Jahre verzögert. Doch Heute Abend soll es nun endlich soweit sein.

Falcon Heavy

Heute Abend wird der Erstflug bzw. der erste Testflug mit der Falcon Heavy stattfinden, bei dem sich tatsächlich auch ein Tesla Roadster aus dem Privatbestand von Musk mit an Bord befinden und die entsprechende Masse simulieren wird. Später sollen sich mit der Rakete Massen mit über 64 Tonnen in den Weltraum schießen lassen – und zwar sowohl Güter als auch Menschen. Das entspricht in etwa dem Gewicht eines volgetankten 737 Jetliners inklusive Passagieren. In den ersten Testflügen werden allerdings nur Güter mitgenommen.

Nicht nur aufgrund der langen Wartezeit sondern auch wegen der reinen Power dieser Rakete wird der Start bereits seit langer Zeit heiß erwartet, und auch bei YouTube befinden sich Stunden vor dem Beginn des Livestreams bereits mehr als 20.000 Zuseher in der Warteliste. Und dass der Chef des Unternehmens Elon Musk heißt, trägt natürlich auch etwas dazu bei, dass das Interesse heute Abend sehr groß sein dürfte.

Musk selbst erhöht noch einmal den Spannungsbogen und hat verlauten lassen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass die Rakete beim Start explodiert, bei 50 Prozent liegt. Ist eben 50/50 😉 Ich denke nicht dass wir eine Explosion sehen werden, aber Musk weiß eben, wie man die Werbetrommel für einen Livestream und das große Interesse rührt.



Livestream des Falcon Heavy-Starts ab 19:30


Es scheint die erste Verschiebung zu geben. Bleibt einfach dran und wartet auf den Start des Livestreams 🙂




Das Video hat bereits mehr als vier Stunden vor dem Start ganze 20.000 Zuseher und dürfte heute Abend wohl locker die Millionengrenze knacken. Wer Zeit hat, sollte sich vielleicht nicht die Chance entgehen lassen, „live“ mit dabei zu sein. Der Start vom Kennedy Space Center ist für 19:30 Uhr geplant. Sollte es zu Verzögerungen kommen, kann sich der Start bis 22:30 oder auf den morgigen Tag verschieben.

Falcon Heavy wait livestream

Und während sich das Unternehmen von Elon Musk auf den Weg zum Mars macht, hat es Google leider auch nach über 10 Jahren nicht auf den Mond geschafft und hatte erst kürzlich das Langzeit-Projekt Lunar X abgesagt.

UPDATE
» Falcon Heavy: SpaceX-Raketenstart war der zweiterfolgreichste YouTube-Livestream aller Zeiten
» Google des Tages: Big Fucking Rocket – das nächste SpaceX-Projekt nach Falcon Heavy

Siehe auch
» Super-Blau-Blutmond Livestream: YouTube überträgt das Naturschauspiel inkl. Mondfinsternis Live


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 2 Kommentare zum Thema "Falcon Heavy Livestream: YouTube überträgt den Start von Elon Musks SpaceX-Rakete ab 19:30 Live"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.