Googles schlanker Launcher: Hier bekommt ihr den Android One Launcher für alle Smartphones (APK)

android 

Es gibt sehr viele Launcher für Android, aber nur eine handvoll ist wirklich sinnvoll nutzbar und bringt einen echten Mehrwert für den Nutzer. Googles Launcher zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie sehr schlank gestaltet sind und nur die wirklich wichtigsten Funktionen mit an Bord haben – das gilt auch für den neuen Launcher von Android One. Einem Bastler ist es nun gelungen, den Launcher so zu extrahieren, dass er auch auf allen anderen Smartphones zum Einsatz kommen kann.


Google hat sich schon mehrmals an die Entwicklung von Launchern gemacht, stellt diese aber in den meisten Fällen nur für die hauseigenen Smartphones zur Verfügung. Der Populärste, und auch für einige andere Smartphones erhältliche, war der Google Now Launcher. Der aktuelle ist der Pixel Launcher, der nur für die Pixel-Smartphones zur Verfügung steht. Als neuestes Mitglied kam vor einigen Wochen der sehr ähnliche Android One Launcher mit dazu.

android one launcher

Der Android One Launcher orientiert sich optisch am Pixel Launcher, weist aber einige Unterschiede im Detail auf, wie auf obigem und folgendem Screenshot zu sehen ist. Das Suchfeld befindet sich wieder bzw. immer noch am oberen Rand und ist nicht ganz so schick mit Transparenz oder abgerundeten Ecken geschmückt. Außerdem erinnert der Dock am unteren Rand an die alten Android-Tage. Der App Drawer muss ebenfalls auf die Transparenz und die Suchleiste verzichten.

pixel launcher

Auch der One-Launcher verfügt auf dem linken Homescreen über den Google Feed, in dem sich das Wetter, Sportergebnisse, Abfahrtszeiten, News und viele andere Dinge befinden. Auch der Feed muss auf die Transparenz verzichten, ist aber grundlegend gleich aufgebaut. Ansonsten sind beide Launcher gleich aufgebaut und verfügen über keine weiteren speziellen Features. Gerade bei der One-Version setzt man natürlich auf ein schlankes Design, ohne aber die aktuelle Design-Sprache von Android und auch von den Google-Produkten zu sehr auszureizen.



Der Android One-Launcher steht normalerweise nur exklusiv für die One-Smartphones zur Verfügung, wurde nun aber von einem Bastler extrahiert und für alle andren Android-Smartphones portiert. Dazu waren nur relativ wenige Schritte notwendig, die in der Quelle bei XDA Developers genauer beschrieben sind. Wichtig war vor allem die Beibehaltung des Google-Namens, denn nur so ist die Kommunikation mit der Google-App und damit auch die Anzeige des Google Feed möglich.

Wer den Launcher einmal ausprobieren möchte, kann ihn direkt herunterladen und ganz ohne Root oder weitere Voraussetzungen installieren. Zu beachten ist allerdings, dass kein anderer Launcher aus dem Hause Google auf dem Smartphone installiert sein darf, da sich die beiden in die Quere kommen und für Probleme sorgen können. Da ein solcher Launcher von Google nicht freigegeben werden würde, steht er nicht im Play Store zur Verfügung.

Und wer sich für Googles andere Launcher interessiert, kann sich auch den Rootless Pixel Launcher oder den Rootless Pixel 2 Launcher ansehen, die mit der gleichen Methode portiert wurden und auf jedem beliebigen Smartphone eingesetzt werden können.

» Download Android One Launcher

Siehe auch
» Mal etwas neues ausprobieren: AIO Launcher setzt auf ein interessantes neues Konzept ohne Homescreens

[XDA Developers]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Googles schlanker Launcher: Hier bekommt ihr den Android One Launcher für alle Smartphones (APK)

  • Etwas Off-Topic: Anfang des letzten Jahres hieß es noch, dass der Google Now Launcher eingestellt wird und aus dem Store entfernt werden soll. Bis jetzt ist aber alles beim alten und die App ist immer noch im Store zu finden. Weiß jemand mehr?

    • Das ist eine gute Frage, vielleicht hat man sich aufgrund der Popularität und der Beschränkung des Pixel Launchers auf die eigenen Smartphones dann doch noch umentschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.