Gboard Go: Google startet schlanke Version der Gboard Tastatur-App (APK-Download)

gboard 

Im Rahmen von Android Go hat Google nicht nur das Betriebssystem abgespeckt, sondern bietet nach und nach auch einige der populärsten Apps in einer Go-Version an, die deutlich schlanker als die großen Vorbilder sind. Seit gestern gesellt sich nun auch die Go-Version der Tastatur-App Gboard dazu, die trotz des knapperen Ressourcenverbrauchs über viele Features verfügt. Leider steht sie derzeit nur für Android 8.1-Nutzer zur Verfügung.


Eigentlich zielt Google mit allen „Go“-Produkten auf die „Next Billion User“, doch es zeichnet sich immer mehr ab, dass auch andere Nutzer Lust auf schlanke Versionen von Apps haben, die einfach nur ihre Hauptaufgabe verrichten sollen. Und so gibt es nun auch schon Möglichkeiten jede Android-Version in eine Go-Variante zu verwandeln und das Betriebssystem könnte vor allem bei den Custom Roms eine große Zukunft vor sich haben.

gboard go

Insbesondere das Gboard ist leider ein Beispiel dafür, wie man eine sehr simple und geniale App mit unnötigen vielen Features vollstopfen kann: In der App gibt es mittlerweile eine integrierte Suchmaschine, Sticker, eine umfangreiche GIF-Suche, Bitmojis und noch einiges mehr. Das hat natürlich alles seine Berechtigung, aber geht zu Lasten der Performance. Also muss eine Lite-Version her, und genau die liefert Google nun mit dem Gboard Go. Allerdings ist sie nicht leicht zu bekommen.

Der große Unterschied zur Standard-Variante sind vor allem die fehlenden Funktionen zum Einfügen von Stickern und GIFs – ansonsten steht aber alles wie gewohnt zur Verfügung. Allein dadurch kann aber knapp die Hälfte an RAM eingespart werden (38 MB statt 69 MB), und das ist für eine simple Tastatur-App die ständig genutzt wird doch schon sehr viel. Auf einem neuen High-End-Smartphone spielt das sicherlich keine Rolle, aber vielleicht gefällt dem einen oder anderen ja auch die dadurch verschlankte und leicht geänderte Oberfläche.

Die App ist leider nicht als Standalone zu bekommen und kann nur auf die bestehende Gboard-App aufgesetzt werden. Das leider auch nur unter Android 8.1, und im Play Store steht sie zusätzlich nur Geräten mit einem geringen Arbeitsspeicher zur Verfügung – zumindest derzeit. Wer die App ausprobieren möchte, kann sie direkt bei APK Mirror herunterladen und ausprobieren. Entfernen kann man sie allerdings nur durch eine Deinstallation der App-Updates.

Weitere Android Go-Apps
» Google Go
» Google Files Go
» YouTube Go
» Datally
» Google Maps Go

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Gboard Go: Google startet schlanke Version der Gboard Tastatur-App (APK-Download)"

Kommentare sind geschlossen.