Seit Anfang vergangener Woche ist die erste smarte Jacke aus dem Hause Levi's und Google auf dem Markt, und soll damit endlich auch dem Wort nach das Zeitalter der "Wearables" einläuten. Doch aus der Revolution ist nur noch eine Evolution geworden, und von der ursprünglichen Begeisterung über die neue Technologie ist längst nichts mehr übrig. Auch die ersten Tester zeigen sich nur wenig begeistert von Googles smartem Kleidungsstück.
Wer sich n den letzten Jahren mit dem SEO beschäftigt oder sich auch nur annähernd dafür interessiert hat, dürfte auch schon einmal über den Namen Danny Sullivan gestolpert sein. Sullivan hat ganze 20 Jahre lang das Portal Search Engine Land betrieben und gilt damit als einer der ersten SEO-Experten überhaupt. Gestern konnte er nun überraschend verkünden, dass er ab sofort bei Google arbeiten und dort eine interessante neue Stelle besetzen wird.
Googles Chrome-Browser erfreut sich sehr großer Beliebtheit und verfügt über eine ganze Reihe von praktischen Tools und Funktionen, die den Browser in der Nutzung noch weiter verbessern. Nicht wenige Funktionen befinden sich allerdings in andauernder Testphase und werden (noch) nicht für alle Nutzer freigeschaltet. Viele davon lassen sich über die Flags aktivieren, und zwei weitere möchten wir euch heute wieder vorstellen.
Endlich Wochenende! Heute gibt es vor allem wieder jede Menge Apps zum Anpassen des Smartphones an die eigenen Bedürfnisse. Gleich 6 Ion Packs und 4 Live Wallpaper sind mit dabei. Außerdem gibt es heut die App Volume Scheduler, mit der das Smartphone passend zur Uhrzeit den Ton herunter- oder herauffahren kann sowie eine App mit der man per SMS den Standort eines anderen Nutzers abfragen kann. Außerdem das Arcade-Puzzle Final Destination, sowie eine Sammlung an Tools rund um TableTop-Spiele.
Wer sehr viel mit dem Smartphone surft und ständig Links zu Webseiten über die diversen Apps und Messenger teilt, der wird wohl in jedem Fall den Weg über das dafür vorgesehen Teilen-Menü gehen. Auf dem Desktop ist ein solches Menü derzeit eher noch die Ausnahme - aber das muss nicht mehr lange so bleiben. Auf dem Mac testet das Chrome-Team nun ein solches Menü, mit dem auch auf dem Desktop die aktuelle Webseite direkt geteilt werden kann.
Schon seit weit über vier Jahren arbeitet Google am Ballon-Internet Project Loon, mit dem man sich das Ziel gesetzt hat, schnell und unkompliziert Internetzugang in entlegenen Gebieten oder auch in Katastrophen-Gebieten zu bringen. Dieser Service wurde in der Vergangenheit bereits mehrmals eingesetzt, aber erst jetzt steht Googles bzw. Alphabets im medialen Fokus: Die Ballons sollen nun im von Hurricanes zerstörten Puerto Rico eingesetzt werden.
Mit der neuen Version des Pixel Launchers auf den 2017er Pixel-Smartphones führt Google eine Reihe von neuen Funktionen und kleinen Änderungen ein. Die wohl sichtbarste und auffälligste Änderung ist es, dass die Suchleiste auf dem Homescreen nun an den unteren Rand gewandert ist und sich individuell anpassen lässt. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Launcher diese Funktion nachrüsten, und wieder einmal hat der Action Launcher das Rennen gewonnen.
Sehen wir der Tatsache ins Auge: Der Sommer ist endgültig vorbei, und damit auch der Badespaß an der Ostsee und der Nordsee mit den ikonischen Strandkörben. Um die Erinnerung noch einmal zurückzuholen, und aufgrund des 172. Geburtstags des Strandkorb-Erfinders Wilhelm Bartelmann, schaltet Google heute in einigen Ländern ein doch etwas ausgefallenes Doodle rund um das Thema Strandkorb.