Auch wenn einige etwas anderes behaupten, gehört die Kamera in Googles Pixel-Smartphones mit zu den besten auf dem Markt und ist laut Google sogar "die beste Smartphone-Kamera der Welt". Das liegt aber nicht nur allein an der Hardware, sondern auch an der verwendeten Kamera-App und der im Hintergrund laufenden Software. Einem Bastler ist es nun gelungen, diese Version der Camera-App fĂŒr viele weitere Smartphones zu portieren.
Mit Android O bringt Google eine ganze Reihe von Verbesserungen in das neue Betriebssystem, die sich sowohl an der OberflÀche als auch unter der Haube bemerkbar machen. Jetzt ist wieder eine neue kleine Verbesserung aufgetaucht, die vor allem Kopfhörer-Nutzern zu gute kommt: Das ganze nennt sich "in-band ringing" und ermöglicht auch beim Tragen von Kopfhörer das Abspielen der gewohnten Klingeltöne.
Da wir nun das wahrscheinliche Erscheinungsdatum der nĂ€chsten Android-Version kennen - nĂ€mlich der 21. August - haben wir noch einige Tage Zeit um uns ĂŒber die Bezeichnung des kommenden Betriebssystems Gedanken zu machen. In diesem Jahr gibt es einen sehr eindeutigen Favoriten, der aber von Google auch nach Monaten weder bestĂ€tigt noch dementiert wurde. Deswegen starten wir nun eine neue Umfrage und fragen nach eurer Meinung und weiteren VorschlĂ€gen.
Google setzt nicht nur bei den eigenen Produkten auf eine ansprechende Optik, sondern legt auch bei den Niederlassungen rund um die Welt sehr viel Wert auf eine angenehme AtmosphÀre. Eine neue Bildergalerie zeigt jetzt aber ausnahmsweise mal nicht das Innere einer Niederlassung, sondern bleibt im Vorgarten der Hauptzentrale des Unternehmens und nimmt mit uns mit auf eine Tour rund um das Googleplex.
Seit knapp einem halben Jahr hat Google richtig Gas gegeben und hat in schneller Folge vier Developer Previews von Android O veröffentlicht, doch auf den letzten Metern scheint es nun zu stocken. Statt das Betriebssystem wie geplant in dieser Woche zu starten, wird es nun doch erst am 21. August soweit sein und die Android-Nutzer weltweit erfreuen. Über den Grund fĂŒr die Verzögerung kann nur spekuliert werden.