Vor etwa einem Jahr hat Google nach langer Zeit der Entwicklung und Gerüchte offiziell die Bezahlplattform Android Pay angekündigt und ein halbes Jahr später offiziell in den USA gestartet. Über einen Start in Europa hatte man sich bisher ausgeschwiegen und stets darauf verwiesen dass man das System erst einmal in den USA etablieren möchte. Heute wurde nun angekündigt, dass Android Pay in den nächsten Monaten auch in Großbritannien starten wird.
Schon vor fast drei Jahren hat Google das Google Keyboard für Android in den Play Store gestellt, das die Nutzer installieren und optional auf ihrem Smartphone oder Tablet verwenden können. Auf iOS war es lange Jahre nicht möglich, eine andere Tastatur als die von Apple mitgelieferte zu verwenden, doch mittlerweile wurde auch diese Beschränkung gelockert. Eine iOS-Version des Google Keyboards mit vielen Zusatzfunktionen soll laut einem Bericht schon bald veröffentlicht werden.
Mit dem Chrome-Browser und dem dazugehörigen Chrome Web Store hat Google vor einigen Jahren die neue Gattung der "Web Apps" erschaffen, die laut Konzept eine eigene App im Browser ermöglichen und eine Webseite um weitere Funktionen erweitern können. Passend dazu wurde auch der Chrome App Launcher auf allen Betriebssystem eingeführt, doch genutzt hat ihn offenbar niemand: Jetzt haben die Entwickler angekündigt, dass der App Launcher schon bald eingestellt wird.