Über ein spezielles Dialogfeld lässt sich in jedem Dokument innerhalb von Google Docs eine große Auswahl von Sonderzeichen einfügen bzw. erst einmal suchen. Um letzteres zu erleichtern hat Google nun eine sehr interessante Lösung gefunden um Licht in das Dunkel der Flut von Sonderzeichen zu bringen: Der Nutzer kann dieses einfach zeichnen und das Dialogfeld zeigt ähnliche Symbole an.
Für einige populäre Webseiten bietet Google in der Websuche die Möglichkeit an, diese Ergebnisse noch einmal direkt zu durchsuchen und blendet zu diesem Zweck ein weiteres Suchfeld unter den ersten Sitelinks ein. Diese wurde nun im Zuge eines Tests aktualisiert und ist jetzt deutlich größer als in der Vergangenheit, außerdem hat nun auch diese eine Vorschlagsfunktion. Und für amazon hat Google sogar noch eine Sonderregelung geschaffen.
Vor gut drei Jahren hat Google den Authorrank bzw. die Authorship Informationen in der Websuche eingeführt und hat damit den Versuch gestartet, die Suchergebnisse bzw. das Ranking sozialer zu gestalten. Dabei wurde vor allen bei redaktionellen Inhalten ein sehr starker Fokus auf den Autor einer Meldung statt auf den eigentlichen Inhalt gelegt, doch offenbar hat man sich nun gegen diese Methode entschieden. Mit sofortiger Wirkung wurde der Authorrank nun wieder eingestellt.
In der ersten Hälfte des Jahres hat sich bei den Technologie-Unternehmen alles um Drohnen gedreht und sowohl amazon als auch Facebook haben Unternehmen übernommen und erste Prototypen demonstriert. Auch Google will dabei natürlich in nichts nachstehen und arbeitet ebenfalls in den Geheimlaboren von Google X an Drohnen. Vor wenigen Stunden wurde nun das Project Wing offiziell vorgestellt.
Google hat für diverse HTTP-Fehlercodes vordefinierte Webseiten die den Nutzer über den Server-Fehler informieren, damit der Browser entweder weitergeleitet wird oder eben diesen Inhalt anzeigt und den Nutzer über den nicht (mehr) vorhandenen Content informiert. Jetzt hat Google auch den wichtigen Fehlercode 418 mit dem Titel Teapot auf seinen Servern eingerichtet.