Leaks gehören zu lang erwarteten Smartphones mittlerweile schon zum guten Ton - aber beim Nexus 5 wird das ganze nun wirklich schon auf die Spitze getrieben. Versehentlich (?) hat ein kanadischer Netzbetreiber die vollständigen Spezifikationen des Smartphones geleakt, das schon in den nächsten Tagen vorgestellt werden dürfte.
Googles Knowledge Graph wird mit immer mehr Informationen ausgestattet und kennt mittlerweile zu vielen Themenbereichen die wichtigsten Eckdaten und weiterführende Links, und nun gibt es wieder einmal ein Novum in der Darstellung: Sucht man nach einer chemischen Verbindung, kann der Knowledge Graph nun mit einem interaktiven 3D-Modell aufwarten.
Vor einigen Monaten sorgte das Phonebloks-Konzept für Begeisterung im Internet und ist bis zum heutigen Stichtag auf der Suche nach Unterstützern. Googles Tochter Motorola hat das dahinterliegende Problem ebenfalls erkannt und hat Heute bekannt gegeben, in Zusammenarbeit mit Phonebloks ein modulares Smartphone-System entwickeln zu wollen.
Wenn es ein Produkt gibt in dessen Weiterentwicklung und Vermarktung Google all seine Kräfte steckt, dann ist es Google+. Das Netzwerk hat in den vergangen Jahren mehrmals sein Gesicht gewechselt, wurde in immer mehr Google-Produkte integriert und neue Funktionen bekommen. Für Heute Abend hat Google nun zu einem mysteriösen Google+ Event geladen.
Seit gut einem halben Jahr sind die Teilnehmer des Explorer-Programms von Google glückliche Besitzer einer Google Glass-Brille und können diese in allen Lebenslagen testen und entsprechendes Feedback geben. Nun wird Google dieses Programm noch einmal erweitern und vielen weiteren Nutzern den Kauf erlauben - außerdem können bestehende Modelle bald gegen ein aktuelles ausgetauscht werden.