Google Doodle zum 410. Geburtstag von Otto von Guericke

Google Doodle Otto von Guericke
Den 410. Geburtstag von Otto von Guericke feiert Google in Deutschland heute mit einem Google Doodle. Nach dem julianischem Kalender wurde er am 20. November, nach dem gregorianischem Kalender am 30. November geboren. 

von Guericke war ein deutscher Politiker, Jurist, Naturwissenschaftler, Physiker und Erfinder.

„Seine wissenschaftliche Hauptleistung ist die Begründung der Vakuumtechnik. Er erfand 1649 die Kolbenvakuumluftpumpe, untersuchte die Eigenschaften des (Teil-)Vakuums in einer Vielzahl von Versuchen und schuf Anwendungen wie den Hebeversuch und die Windbüchse. Dabei konnte er zeigen, dass wohl Licht den luftleeren Raum durchdringt, nicht aber der Schall.“ (Wikipedia, CC-BY-SA)

von Guerick verstarb am 11. Maijul./ 21. Mai 1686greg. von 83 Jahren in Hamburg.

comment ommentare zur “Google Doodle zum 410. Geburtstag von Otto von Guericke

  • Ich finde es witzig, dass Otto von Guerickes Geburtstag schon heute gefeiert wird. Nach dem Gregorianischen Kalender wurde er am 30. November geboren. Da wir auch nach dem gregorianischen Kalender leben, wird er also erst in 10 Tagen 410 Jahre alt!

      • Nicht ganz. Da das julianische Jahr um 11 Minuten zu lang war, hätte sich die Differenz bis heute auf 13 Tage ausgeweitet. Der 20. November im julianischen Kalender entspricht daher heute dem 3. Dezember im gregorianischen Kalender.
        ()

    • Eigentlich ist es ja egal, wie man die Tage nennt. Jeder von uns feiert immer dann Geburtstag, wenn wieder mal 365 Tage ‘rum sind. Obwohl es manchmal auch 366 Tage sind, und allein schon daran wird deutlich, daß es auf das Datum ankommt und nicht auf den Lauf der Erde um die Sonne. Was also der Schalttag im kleinen, ist die Kalenderreform im großen: von Guericke wurde an einem 20. November geboren, also hat er auch am 20. November Geburtstag.

  • Als Nachfahre freut es mich, dass wir Otto hochleben lassen. Eine rechte Feier dauert ohnehin ungefähr 10 Tage, sodass alle Einwände elegant gelöst sind!

  • Ist schade das Otto von Guricke in Hamburg Versstorben ist. Aber wo ist die Taatsache das der Name und die Ehre in der Stadt Magdeburg wo er seine erfindung gemacht hat und zum Bürgermeister ernannt worden ist bis bis Heute Otto von Guericke Universität, das Otto von Guericke Museum, bewahrt wird. Wo ist die Tatsache was Otto von Guericke Mit dem das er die Erfindung der Menschheit geschenkt hat für Privilegien für die Stadt Magdeburg und ihrer Einwohner ausgehandelt hat und seit einiger Zeit die Stadt mit dem Namen Otto der Große und Otto von Guericke Otto Stadt Magdeburg Werbt!,,,,,,,,,,,,,,

    Google Bittte nachfragen es Gibt sogar noch Lebenden Otto von Guericke in Magdeburg der die szene oben Beschrieben im Reallen immer wieder nachstellt………
    http://www.magdeburg.de/Start/Bürger-Stadt/Stadt/Ottostadt

    Gruß aus Magdeburg vom einem Ukrainer Schenja

Kommentare sind geschlossen.