Google wagt sich auf ein neues Terrain vor und wildert im Bereich der Marktforscher: Mit Google Consumer Surveys kann jeder innerhalb nur weniger Stunden Umfragen erstellen und eine repräsentative Anzahl von Antworten erhalten. Das ganze gibt es schon ab 10 Cent pro Antwort - und Webmaster können kräftig mitverdienen. Derzeit allerdings nur in den USA.
Wer regelmäßig Google.com als Suche nutzt, wird schon das ein oder andere Ergebnis gesehen haben, dass neben dem Resultat noch einen Link auf das Profil des Autors mit Bild hatte. Diese Funktion nennt sich auf Deutsch Urheberinformationen in Suchergebnissen und geht nun auch auf weiteren Domains online.
Eine der meistgenutzten Funktionen von Google+ bekommt jetzt auch endlich offizielle eine API: Mit der Google+ Hangouts API können Apps geschrieben werden, welche während eines laufendenen Hangouts von den Usern genutzt werden. Passend dazu wurde auch gleich eine Reihe von Hangout-Buttons eingeführt.