MobileGoogle hat eine neue Version der Google Mobile App für das iPhone und den iPod touch veröffentlicht. Die Version 0.4.1.2763 bringt einige Änderungen mit.Ab sofort können iPhone Nutzer festlegen in welche Sprache sie Google Voice Search nutzen. Suchergebnisse werden nun direkt im integrierten Browser geöffnet und nicht mehr über Safari. Google hat außerdem das Design leicht geändert.In der Mobile App war bisher ein Easter Egg, das man über Scrollen in den Einstellungen aktivieren konnte. Dieses Easter Egg ist nun für alle sichtbar. Auf Deutsch heißt es Schnickschnack. Hier kann man die Farbe der App ändern, Töne anschalten sowie die Drehung deaktivieren.» Download
Street ViewDie Stadt Ratingen hat auf einer Sitzung eine Sondernutzungssatzung verabschiedet. Man kam zur Erkenntnis, dass man Google die Nutzung der Straßen für die Street View nicht verbieten könnte (Artikel 12 GG), aber man wolle Google dennoch einen Stein in den Weg rollen.Google soll für die Nutzung der Straßen von Ratingen pro Kilometer 20€ zahlen. Bei rund 309 Kilometer werden 6180€ fällig.[via]