Bildersuche

Google richtet in den nächsten Tagen ein neues Layout für die Google Bilder-Suche ein. Dabei sollen mehr Bilder als bisher dargestellt werden. Dennoch soll aber die Suche übersichtlich bleiben.

Google Image Search 

Bisher wurden Bilder nur im Raster dargestellt, sodass nur wenige Bilder überhaupt auf die Webseite gepasst haben. Man hat schnell den Überblick unter hundert von Bildern verloren. Dies soll sich jetzt ändern, denn durch ein neues Verfahren werden Bilder jetzt in einem Block dargestellt, der Bilder nach ihrem Seitenverhältnis und ihrer Ausrichtung bewertet.

Klickt man auf die Bilder, kann man die Bilder in voller Größe (wie bisher) erhalten und zur Original-Webseite gelangen. 

» Google Blog
Street View Google hat heute ein weiteres Street View Update veröffentlicht. Mit dieser Veröffentlichung erweitert Google seinen Dienst Street View auf 16 Ländern. Neu ist das Zentrum von Singapur.
View Larger Map Neu sind außerdem 20 Städte in Kanada (u.a. Edmonton, London, Sudbury, Saskatoon, St. John's, Winnipeg), Niigata, Sado, Hiroshima, Okayama, Fukuoka, Kumamoto (alle Japan) und Český Krumlov (Tschechien) Als besonderes Highlight hat Google Eden Project, Stonehenge, Bamburgh Castle und Warwick Castle in Großbritannien jetzt online gestellt.
View Larger Map Zudem gingen sehr viele Aufnahmen in Frankreich online. » Screenshots über die aktuelle Abdeckung
News

Google reagiert auf das Vorhaben von einigen Verlegern, die Google blockieren wollen, sodass sie nicht mehr über die Google News zu finden. Zum einen wird der Inhalt für die Google News nun über einen neuen Bot gecrawelt, zum anderen können die Publisher festlegen wie viele kostenpflichtige Artikel ein Nutzer pro Tag maximal anschauen kann.

Mit dem  Programm "First Click Free" kann festgelegt werden, dass ein Nutzer bspw. maximal 5 Artikel via Google Search bzw. Google News anschauen kann, bevor er dafür beim Verleger bezahlen muss.  

Wer nicht möchte, dass seine Artikel in den Google News laden, kann dies nun über die robots.txt festlegen. Google News wird ab sofort von von Googlebot-News gecrawelt. So lässt sich festlegen, dass bspw. das Archiv nicht aufgenommen werden darf oder die neusten Artikel nicht sofort in den News laden. Weitere Beispiele gibt es hier.

Der user agent lautet Googlebot-News. 
Google Mail Labs

Google hat ein weiteres Experiment im Google Mail Labs veröffentlicht. Standardtextstil bzw. Default text styling legt einen Standard fest, wie in welchen Format neue Mails geschrieben werden sollen.

Nach der Aktivierung findet man in den Einstellung Allgemein ein weiteres Feld. Hier kann man neben der Textfarbe, die Schriftgröße und -art sowie Fett und Kursiv festlegen.

Google Mail Labs Standardtext

Diesen Standard verwendet Google dann für neue Mails und Antworten.  
Building Maker

Bereits im Oktober startete Google den "Building Maker", mit dem sich 3-D-Modelle der eigenen Stadt anfertigen lassen (wir berichteten). Jetzt hat Google daraus ein Wettbewerb kreiert, bei dem man "einen tollen Preis" gewinnen kann.

In dem Wettbewerb geht es darum, seine Stadt oder Gemeinde von der Schokoladenseite zu zeigen. Man muss nur sich das kostenlose Sketch-Up-Tool und das Building-Maker-Tool herunterladen und schon kann es losgehen. In einem Team aus einer bis zu sechs Personen kann dann die jeweilige Stadt mit ihrem Sehenswürdigkeiten online verewigt werden. Danach muss man kurz einen Eintrag in der Google Competition Group hinterlassen und ein Formular ausfüllen und schon ist man offiziell dabei. 

Als Preise winken z. B. eine virtuelle Tour durch die Stadt, Besuch des Google-Teams in den USA oder ein 10.000 $-US-Gutschein.

» YouTube Video
» Offizielle Seite zum Mitmachen