Chrome + Earth Bereits wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Chrome hat Google damit begonnen Chrome sehr agressiv zu bewerben - und jetzt wird das ganze noch einmal verschärft: Nachdem der Browser out of Beta ist, wird er nun standardmäßig bei der Neu-Installation von Google Earth mitgeladen. Das ganze kann zwar deaktiviert werden, aber die meisten dürften dies wohl in der Eile übersehen.Earth + Chrome
So wie im obigen Screenshot sieht die Earth-Download-Seite derzeit aus. Noch über dem Download-Button erscheint das Chrome-Logo und eine aktivierte Checkbox dass Chrome mit heruntergeladen werden soll. Durch deaktivieren kann der Download zwar verhindert werden, aber bei den meisten Usern dürfte wohl die Neugier siegen und der Browser wird erst einmal mitgeladen. Später kann Google dann mit einer hohen Downloadzahl punkten - wenn schon der Marktanteil nur im 1%-Prozent-Bereich liegt.Erst in der vergangenen Woche hat Google den Chrome-Browser im Google Pack an erster Stelle gelistet und den FF nur noch unter "ferner liefen..." angezeigt. Was kommt als nächstes? Werbeanhänge in Google Mail, so dass auch Nicht-Google-Nutzer mitbekommen dass ein neuer Browser auf dem Markt ist? Wer weiß...[Google OS]
Vor gut einem Monat berichteten wird über die Secret Talents 2008. Seit heute ist es möglich über die 25 Finalisten abzustimmen. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Macher von ulmen.tv Christian Ulmen.Deutschlands Online-Talentwettbewerb "YouTube Secret Talents" geht nun nach der Nominierung der 25 besten Nachwuchskünstler in die heiße Phase: Aus über 1700 Einsendungen wählte man die 25 besten aus. Nun ist die Internetgemeinde aufgerufen, für ihre ?Secret Talents? des Jahres zu stimmen.Bis zum 25. Januar 2009 kann jeder unter www.youtube.de/secrettalents für seinen Favoriten und Lokalmatadore stimmen. Google hat bei der Auswahl der Finalisten darauf geachtet, dass es eine breite Palette an Musik, Unterhaltung und faszinierenden Tricks gibt.Eine Fachjury mit Mitgliedern wie Jochen Schuster, Label Head bei Universal Music, der Sängerin Suzie Kerstgens der Band "Klee" sowie mit Heiko Schneider aus der TV SPIELFILM Chefredaktion und Vertretern der YouTube Community. Schauspieler, Multitalent und ulmen.tv-Herausgeber Christian Ulmen beglückwünscht die Nominierten: "Die Zahl der Einreichungen und ihr Erfindungsreichtum hat mich beeindruckt. Nicht zuletzt Uwe Wöllner würde manchem Clip das Qualitätssiegel ?abgefahren? verleihen! Die YouTube-Community hat nun die Aufgabe, aus diesem bunten Strauß aus Würfelstaplern, Gesangstalenten oder Akrobaten einen Sieger auszuwählen."Am 29. Januar findet in Berlin die ?Secret Talents?-Show im CineStar des Sony Centers am Potsdamer Platz statt. Dort werden die Gewinner dann bekannt geben. Wer sich die Show live anschauen will, kann ab Anfang Januar bei www.eventim.de und in den Vorverkaufsstellen von Eventim Karten für die Abendveranstaltung erwerben.» Voting