YouTubeEin Blogoscoped Leser hat heute ein neues YouTube Design gesichtet.So soll es ausschauen: Die Änderungen: Das YouTube Logo wurde etwas kleiner und der Slogan "Broadcast Yourself." wurde entfernt. Das Account-Menü wurde mit dem Nutzernamen verbunden und der Mailicon zur Inbox hat seine Position geändert.Die auffälligste Änderung dürfte aber die Tableiste sein. Während die Tabs bisher zentriert angezeigt wurden, sind diese nun nach links gerückt. Die Suchbox wird rechts angezeigt. Außerdem hat YouTube den Search Button und das Menu (Videos, Channels) vereint.Die erweiterte Suche sowie die Einstellmöglichkeiten sind verschwunden. Ich vermute aber, dass diese auch über die Kombination aus Button und Menü gefunden werden können.Der Upload Button wird oberhalb der Suche angezeigt.Seht Ihr das Design live?[Blogoscoped Forum]
YouTubeAm Freitag gab YouTube in seinem Blog bekannt, dass man künftig komplette Episoden von Fernsehserien auf YouTube anschauen kann. Unter den Serien sind TV-Klassiker wie "Beverly Hills, 90210", "MacGyver" und "Star Trek", aber auch neuere Serien wie "Dexter" sind vertreten.Leider kann man sich die Videos nur anschauen, wenn man sich in den USA oder in Kanada aufhält oder einen Proxy nutzt. Für den Rest der Welt hat Google vermutlich nicht die erforderlichen Rechte erworben.Google versucht nun schon seit zwei Jahren mit YouTube mehr Geld zu verdienen. Diese Episoden sollen dabei helfen. In den Videos können laut dem YouTube Blog Werbeclips oder Textanzeigen enthalten. Gegenüber dem ORF sagte Google Sprecher Kay Oberbeck, dass man derzeit keine konkreten Planungen für weitere Länder habe.Desweiteren heißt es im Blog, dass die Serien mit dem kürzlich veröffentlichten Features Theater View und Light Off angezeigt werden.Videos die in vollständiger Länge angeboten werden, markiert YouTube mit diesem Icon: » YouTube Blog » Channel von CBS» Beispiel das auch in Deutschland läuft[winfuture, thx to: sergej; orf.at, thx to:jonas]