DocsGoogle hat heute einige neue Features für Spreadsheets veröffentlicht. So könnt ihr nun Texte ersetzen, mit einer Formel eine Zelle in mehrere splitten. Außerdem wurde die Limits gelockert.Find & Replace Docs aug 08-9Über Strg + F wird das oben gezeigte Fenster geöffnet. Wenn ihr nun einen Text oder Zahlen eingegeben habt, könnt ihr entweder nur einzelne Zellen ersetzt oder alle in denen der Text steht. Der Text wird nicht ganz ersetzt sondern nur das was in Find eingegeben wird. (Beispiel: Ihr gebt 18 in Find und 20 in Replace ein und in einer Zelle steht 1857. Dann wird nur die 18 durch 20 ersetzt)» Google Docs HilfeÄnderung Nummer 2 sind zwei neue Formeln SPLIT ist eine davon. Wie die Formel genau angewendet wird, hab ich leider nicht verstanden. Wenn es interessiert kann sich in der Hilfe informieren.Die zweite Formel heißt ImportRange(). Mit dieser könnt Ihr Daten aus anderen Google Spreadsheets importieren. Hierfür müsst Ihr die Nummer der Spreadsheet kennen und dann noch eingeben welches Sheet und welche Zellen genau in das zweite Spreadsheet eingebaut werden sollen:Docs aug 08-10» Google Docs HilfeZudem hat Google nun die Limits bei Spreadsheets verändert:
Rows - No explicit limit (but see the cell limits below) Total cells - doubled from 100,000 to 200,000 Sheets - more than doubled, from 40 to 100 Cells with formulas - more than doubled, from 20,000 to 50,000
» Google Docs HilfeAußerdem hat Google einige Bugs behoben» Google Docs Group
CalendarBeim Google Calendar wurde das Layout der Sidebar verändert. Eine Verbesserung sehe ich darin leider nicht. Daneben hat Google nun einige Kleinigkeiten verbessert.Calendar aug 08-1Google hat nun "My Calendar" von den "Other calendars" getrennt und zeigt nun die eigenen Kalendern ohne Scrollbar an. Bei Other Calendars werden nur zwei Calendar angezeigt.Da alle eigenen Calendar angezeigt werden und ich recht viele habe, wird bei mir eine Scrollleiste anzeigte. Wenn ich nun scrolle bewegt sich nicht mehr der Kalender, sondern der Google Calendar.Hoffen wir das Google das schnell erkennt und behebt.Neben dieser Änderung hat man auch einiges anderes. So werden Tage mit Terminen im Gadget fett angezeigt, die Standardlänge von Terminen ist nun auf 30 Minuten verkürzt worden.Weitere Änderungen könnt Ihr in der Calendar Group nachlesen.» Calendar Group
AnalyticsAuf der Startseite von Analytics kündigt ein neuer Text ein Redesign an. Doch Googler dementieren das. Außerdem hat Analytics schon seit einigen Wochen ein neues Favicon:
Google Analytics has been re-designed to help you learn even more about where your visitors come from and how they interact with your site.
Änderungen in Analytics konnte ich keine finden. Ein Blogoscoped Leser hat dem Google Analytics Team ein Mail geschrieben und als Antwort bekam er, dass derzeit kein Redesign in Planung ist.Der Text: analytics aug 08-1[Blogoscoped-Forum]
YouTubeBei der YouTube Suche wird derzeit eine neue Funktion getestet. Unter manchen Ergebnissen wird ein Link Translate angezeigt, wie man im Screenshot sehen kann:youtube aug 08-1Da ich das bei mir nicht in der Suche sehe, kann ich Euch leider nicht sagen was genau beim Link passiert.Unser Leser Dr. House hat den Screenshot gemacht und vermutlich nach "King Family Carry me home" gesucht.[thx to: Dr. House]
DocsAls ich vorhin die Entdeckung von Ionut nochmals anschaute, sah ich im Drop Menü "New" den Eintrag PDF:Google Docs PDFSchon als Google das PDF Hosting veröffentlicht hat, wurde bekannt gegeben, dass man auch das Bearbeiten anbieten möchte. Vielleicht ist es schon in wenigen Stunden soweit und wir können PDFs bearbeiten.Zwar konnte ich PDF anklicken aber es wurde nichts ausgeführt.
DocsGoogle OS Blogger Ionut hat mal wieder eine Entdeckung bei Google Docs gemacht. Schon bald könnte es sein, dass wir im Google Office Bildern speichern können. Er entdeckte diesen Icon: .Diese URL zeigt wahrscheinlich allen eine leere Liste:docs aug 08-8Daneben hat der Rumäne auch Bildersuche gefunden, die ebenfalls keine Ergebnisse liefert.-- Etwas ähnliches wurde kurz bevor Google PDFs hinzugefügt hat, entdeckt.[GoogleOS]
Google MailHeute Nacht war Google Mail für viele Nutzer für circa einer halben Stunde nicht erreichbar. Ursache waren Probleme mit den Google Mail Contacts, wie das Google Mail Team mittlerweile im Google Mail Blog erklärt.Google Mail down (08-08-12) Screenshot von SergejAber nicht nur die normalen Nutzer waren von dem Ausfall betroffen. Auch einige Googler die Google Mail für Geschäftsmails nutzen, beschwerten sich beim Google Mail Team.Der Bug ist inzwischen behoben worden.» Google Mail Blog