Google Schon kurz nach dem Release des iPhones ist Google mit einer eigenen iPhone-Suche an den Start gegangen die sich perfekt an das Display des Apple-Handys anpasst. Doch das war nur der Anfang, seit heute hat Google auf dem iPhone ein völlig anderes Erscheinungsbild dass sich komplett in das iPhone-Design einschmiegt und wirklich gut gelungen ist.iPhone Google
Wer die Google-Startseite mit einem iPhone besucht wird automatisch auf die kompatible Seite umgeleitet und sieht eine teilweise völlig neu designte Startseite. Das übliche Suchfeld ist natürlich vorhanden, aber in der oberen Ecke hat sich einiges getan. So ist, ähnlich wie in der Linkbar eine Liste von Diensten vorhanden die direkt mit einem Klick (bzw. Tipp) besucht werden können.Die Suche, Google Mail, der Calendar und der Reader kommen direkt im iPhone-Design daher und zeigen auch weiterhin die Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand. Alle anderen mobilen Anwendungen sind zwar ebenfalls verlinkt, werden aber erst nach einem Klick auf "more" angezeigt und kommen (noch) im völlig normalen Online-Look daher.Sieht wirklich schick aus, kanns garnicht erwarten mein iPhone in den Händen zu halten :-D» Weitere Fotos bei TechCrunch[thx to: Frank]
Maps Google versucht immer mehr seinen Kartendienst Maps auf weitere Märkte auszudehnen und auch im Auto zu etablieren: Nachdem in der Vergangenheit bereits Partnerschaften mit BMW und Mercedes eingegangen worden sind, geht Google jetzt den universellen Weg und hat eine Kooperation mit dem Navigationsgeräte-Marktführer TomTom angekündigt.In naher Zukunft soll es möglich sein Adressen und Routen direkt von den Google Maps auf das TomTom-Navigationsgerät zu senden und so die gleiche Route auch im Auto zu haben. Eine weitere Integration, nämlich das ersetzen der TomTom-Bilder durch Google-Bilder, könnte in Zukunft noch folgen - aber bisher ist davon absolut noch keine Rede. Obwohl das wirklich mal eine Innovation wäre wenn ich mir das Kartenmaterial der anderen Routenplaner so ansehe...[TecChannel, thx to: Deviant]
Google has done a lot of customization to make its online applications look good on iPhone. Google Mail supported IMAP. Google Mail, Google Calendar and Google Reader made its interface iPhone-friendly. According to TechCrunch, they now integrate all these apps into one page if you visit Google.com in your iPhone:Maybe a lot of Googlers are using iPhone themselves ...[gSpy]