Google hat eine entscheidende Änderung bei der Laufzeit für die Cookies zur Unifikation der Benutzer umgesetzt. Statt wie bisher 31 Jahre, sind die Cookies nur noch 2 Jahre gültig. Damit setzt Google die bereits seit längerem angekündigte Policy zur Verbesserung der Privacy auch in diesem Bereich um. Dies ist einer von vielen Schritten, das Vertrauen von Mißtrauischen Benutzern zurück zu gewinnen.
Google MobileNach einem Bericht des Wall Street Journals plant Google eine Suchmaschine für Klingelöne und Handyspiele.In dem Artikel heißt es unter anderem: "Mit dem neuen System können Benutzer nach Inhalten suchen und erhalten eine Liste von Firmen, die diese Inhalte anbieten. Durch Links auf das Material soll der Kauf dann erleichtert werden. ... Die Firma arbeitet seit Monaten mit den Inhalteanbietern zusammen, um die INhalte zu indexieren und in der mobilen Suche verfügbar zu machen. Darunter sind auch große Firmen der Unterhaltungsindustrie und kleinere Medienfirmen, die auf den Mobil-Sektor spezialisiert sind. ... Nach externen Angaben wird auch eine Komponente für Soziale-Netzwerke in Erwägung gezogen, über die Inhalte ausgetauscht werden können. Von Google wurde dies bisher noch nicht weiter kommentiert." Bericht aus dem Wall Street Journal[gOS]