Am Mittwoch strahlt der NDR eine Spezialsendung rund um das Thema "Google" aus. In der Sendung Zapp Spezial: Google - die Macht einer Suchmaschine wird der Fokus nicht nur auf die Websuche sondern auch auf die vielen anderen Dienste und alle zukünftigen Möglichkeiten und Planungen gesetzt.Die Sendung wird sicherlich sehr interessant werden. Nur leider kann ich den NDR hier in Österreich nicht mehr empfangen, aber ihr könnt mir ja dann am Donnerstag hier erzählen wie es gewesen ist ;-)Sendetermin: Mittwoch, 7. Juni 23:00, NDR» NDR Zapp Spezial - Inhalt der Sendung[businessportal24]
Wo findet man die gewünschten Informationen leichter? Google oder Wikipedia? Vor dieser Frage stehen wohl täglich Millionen von Nutzern, und meistens verlinkt eines der ersten 3 Suchergebnisse eh auf Wikipedia. Warum also nicht gleich Wikipedia und Google vereinen? Genau dies hat sich wohl auch ein Programmierer gedacht und ein entsprechendes Firefox-Plugin geschrieben.Um die beiden zu vereinen wird der Bildschirm einfach 50/50 geteilt und beide Seiten komplett angezeigt. Einziger (für Google nachteiliger) Punkt der verändert wird, ist dass die AdWords-Anzeigen aus den Suchergebnissen verschwinden. Wie immer habe ich das Plugin nicht getestet, aber vertraue dem fachmännischen Tester Dr. Web ;-)» Plugin » Screenshot[Dr. Web]
Die Google-Süchtigen hatten jetzt lange genug Zeit sich zu outen, und dies haben immer 132 Leser getan! Soviele Süchtlinge gibt es also in der Internetwelt schon ;-) Aber auch 187 weitere Leser könnten keinen einzigen Tag auf Googles Angebote verzichten. Genau 100 könnten aber von heute auf morgen der bunten Suchmaschine abschwören. Aber die kriegt Google auch irgendwann noch in ihren Bann .pKönntet ihr noch auf Google verzichten? Ja, ohne Probleme: 24% (100 Stimmen) Nein, niemals: 45% (187 Stimmen) Ich bin Google-Süchtig: 32% (132 Stimmen)Neuer Vote: 1 Monat danach - nutzt ihr das Google Notebook noch?