Will Google etwa seine User ärgern? Nachdem Google Video leicht verhunzt wurde, wird nun auch die personalisierte Homepage einem Downgrade unterzogen.Seit langer Zeit konnten Module mit einem Klick in die Homepage integriert werden. Diese waren auch fein säuberlich in einem aufklappbaren Menü geordnet. Doch nun wird nur noch eine komplette Liste aller verfügbaren Module angezeigt, und dass auch noch auf dem ganzen Bildschirm verteilt.Vorher konnte man ein Modul, das hinzugefügt wurde, sofort sehen. Jetzt tut man dies erst mit einem Klick auf "Back to Homepage". Außerdem wirkt das Verzeichnis nun sehr unaufgeräumt, obwohl Google schon versucht hat ein klein wenig Ordnung hereinzubringen. Die Betonung liegt hierbei auf "klein"...Auf der deutschsprachigen Homepage ist allerdings immer noch alles beim alten. Hoffentlich sieht Google ein was für ein (SORRY!) MIST sie da gebastelt haben, und ändert es wieder zurück.» Google Personal Homepage » Google Personal Homepage Modul Directory » GoogleModules.com[thx to: Florian]
Das manager-magazin hat einen sehr interessanten Artikel über die Geschichte und die frühe Entstehung von Google geschrieben. Unbedingt mal lesen (sind nur 4 Seiten), ich habe dort auch einige Dinge entdeckt, die ich so noch nicht kannte - vorallem die frühe Meinung von Yahoo! und AltaVista.P.S. Speichert euch den Artikel am besten ab, bei MM werden ältere Artikel nach einer Weile kostenpflichtig!» manager-magazin: Die Geburt eines Stars