Unsere große Easteregg-Serie geht am heutigen Ostersonntag mit dem 8. Teil zu Ende, denn ab heute werden bekanntlich keine Ostereier mehr versteckt ;-) In den vergangenen Tagen haben wir bereits über die besten Eastereggs in YouTube, in den Google Photos & Google Maps, der Websuche, dem Google Assistant sowie die beiden Messenger Allo & Hangouts sowie Android & Play Store und Chrome & Chrome OS berichtet. Zum Abschluss schauen wir uns nun die Doodles der vergangenen Jahre an, die einige Spiele enthalten haben und auch heute noch zugänglich sind.
Das Wochenende hat begonnen und das große Versteckspiel des Osterhasen ist nur noch einen Tag entfernt - und somit sind wir auch schon beim vorletzten Teil unserer großen Easteregg-Serie angekommen. In den vergangenen Tagen haben wir nun schon auf die Eastereggs in YouTube, in den Google Photos & Google Maps, der Websuche, dem Google Assistant sowie die beiden Messenger Allo & Hangouts sowie Android & Play Store zurückgeblickt. Heute ist Chrome an der Reihe.
Noch drei Tage bis Ostern, und auch heute geht unser großer Oster-Countdown mit der Auflistung der besten Eastereggs in den Google-Produkten weiter. In den vergangenen Tagen haben wir schon die besten Späße in YouTube, Google Maps & Google Photos, der Websuche und aus dem Google Assistant gezeigt. Im heutigen fünften Teil geht es nun weiter mit den beiden Messengern Allo und Hangouts.
Es sind nur noch vier Tage bis Ostern und unser großer Oster-Countdown erreicht damit schon einmal seine halbe Strecke. In den letzten Tagen habe wir schon die besten Eastereggs aus YouTube, den Google Maps & Google Photos sowie aus der Google Websuche gezeigt. Heute ist der Google Assistant an der Reihe, der ebenfalls eine ganze Reihe von Späßen integriert hat.
Ostern rückt immer näher und natürlich warten auch heute wieder neue Eastereggs in den Google-Produkten darauf, ausprobiert zu werden. Nachdem wir in den vergangenen Tagen schon die besten Eastereggs bei YouTube und Google Photos & Google Maps vorgestellt haben, ist heute nun die Websuche an die Reihe. In Googles Ur-Produkt befinden sich viele kleine Späße, von denen wir die besten hier zeigen möchten.
Die Osterwoche hat begonnen und die Suche nach den besten Eastereggs in den Google-Produkten geht weiter. Nachdem wir gestern schon die besten Eastereggs in YouTube vorgestellt haben, folgen heute die nächsten beiden Produkte. Heute zeigen wir die besten von den Entwicklern versteckten Eastereggs aus Google Photos und auch den Google Maps.
Es sind nur noch sieben Tage bis Ostern und schon in einer Woche können wir uns wieder auf die Suche nach den vom Osterhasen versteckten kleinen Geschenken machen. Googles Entwicklern reicht dieses Wochenende aber bekanntlich nicht aus, und sie verstecken das ganze Jahr über kleine Überraschungen - die sogenannten Eastereggs. In unserer neuen Wochenserie stellen wir euch nun täglich die besten Eastereggs in den Google-Produkten vor.
Googles Entwickler sind nicht nur Ende März und Anfang April mit ihren Scherzen aktiv, sondern verstecken auch das ganze Jahr über immer mal wieder kleine Späße und Eastereggs in ihren Produkten. Heute zeigen wir wieder zwei weitere Eastereggs, die wieder einmal vom Chrome-Team versteckt wurden und sich auf das Betriebssystem Chrome OS beziehen. Eines der beiden kann sogar ziemlich unterhaltsam sein.
Erst vor zwei Tagen haben wir über das Easteregg im Chrome-Browser berichtet, dass beim Öffnen von mindestens 100 Tabs ein Text-Emoji im Tab-Button anzeigt, dass sich je nach Plattform unterscheidet. Aber natürlich reicht ein solches Mini-Easteregg nicht aus, um den Drang der Entwickler zum Verstecken solcher Späßchen zu befriedigen. Im Tab-Switcher gibt es noch einen weiteren Easteregg, der die Übersicht rotieren lässt.
Googles Entwickler sind bekannt dafür, immer wieder kleine Späße und Eastereggs in die diversen Produkte zu integrieren und mit diesen immer wieder für ein Schmunzeln zu sorgen. Auch der Chrome-Browser für die mobilen Geräte ist davon natürlich nicht ausgenommen, und enthält einen kleinen Spaß an einer ungewohnten Stelle. Sobald eine zu große Anzahl an Tabs geöffnet ist, wird der Zähler durch ein Text-Emoji ersetzt.